Presseaussendungen

POLITIK

Regierungssitzung 4 - Countdown zur Landesausstellung beginnt jetzt

09.10.2017
LR Benger: Alle Vorarbeiten für Landesausstellung 2020 geleistet - Ende des Jahres starten Ausschreibungen für Projekteinreichungen


Klagenfurt (LPD). "Alle konzeptionellen und inhaltlichen Vorbereitungsarbeiten für eine Landesausstellung 2020 sind abgeschlossen und wurden heute, Montag, von Kulturreferent LR Christian Benger der Kärntner Landesregierung präsentiert. Über Ausschreibungen wird Ende des Jahres ein Wettbewerb der besten Ideen stattfinden", teilte Benger im Pressefoyer mit. Bekanntlich habe Benger anlässlich des 100jährigen Jubiläums der Volksabstimmung zum 10. Oktober die Arbeiten für eine Landesausstellung im gesamten Abstimmungsgebiet begonnen.

In der Kärntner Landesregierung gab Benger heute einen detaillierten Zwischenbericht über den aktuellen Planungsstand . Einem professionellen Projektmanagement entsprechend, wurde das Gesamtprojekt im Hinblick auf Verantwortungsstrukturen, operative Zuständigkeiten, zeitliche Meilensteine und Kosteneinschätzungen durchstrukturiert. "Die Vorbereitungsarbeiten sind von unserer Seite abgeschlossen. Das Projekt Landesausstellung 2020 ist startbereit", so Benger.

Er, Benger, hat den Projektauftrag bereits genehmigt. Der endgültige Startschuss fällt, sobald auch die Möglichkeit der finanziellen Beteiligung in anderen Referatsbereichen der Kärntner Landesregierung geklärt ist und Verhandlungen mit beispielsweise dem Bund stattgefunden haben. Der Bund könne das Projekt über die Abstimmungsspende unterstützen.

Wie bereits bekannt, beschreitet das Land Kärnten mit dieser Landesausstellung ganzneue Wege. 2020 soll der Anlass sein zur Auseinandersetzung mit der eigenen Geschichte und Identität, zur Standortbestimmung von Land und Leuten und zum Blick in die Zukunft. "All das lässt sich nicht einfach mit ein paar Sammlungsstücken hinter Glasvitrinen abbilden", meinte Benger. Es wurde daher ein neues Landesausstellungsformat entwickelt, das unterschiedliche Sparten und Veranstaltungsformen kombiniert und durch die Akteure vor Ort wesentlich mitgestaltet wird. "Nicht das Land Kärnten konzipiert eine Ausstellung, sondern ein Wettbewerb der besten Ideen entscheidet, welche Projekte im Rahmen der Landesausstellung 2020 realisiert, vom Land Kärnten finanziell unterstützt und als Gesamtprogramm beworben werden", erläuterte der Kulturreferent.

Wer sich aktiv an der Landesausstellung 2020 beteiligen möchte, wird in fünf Ausschreibungen Gelegenheit dazu bekommen, Ende 2017 starten. In den Bereichen (1) Gemeinden, (2) Kunst und Kultur, (3) Schulen, (4) Wissenschaft und (5) Zukunftsfabrik wird es Aufrufe zur Projekteinreichung geben. Eine Fachjury wählt jene Projekte aus, die am besten dazu geeignet sind, die Ziele und Themen der Landesausstellung innovativ umzusetzen und zusammen ein in sich stimmiges Gesamtprogramm für das Jahr 2020 ergeben.

Zusätzlich wird es über Schülerwettbewerbe, Förderstipendien für wissenschaftliche Arbeiten, Symposien und Bürgerbeteiligungsprozesse weitere Möglichkeiten geben, an den Aktivitäten rund um die Landesausstellung 2020 teilzunehmen. Detailinformationen zu den Ausschreibungsprozessen wird es bei einer Auftaktveranstaltung Ende 2017 geben. "Die Ressourcen und Potentiale Südkärntens werden ins Schaufenster gestellt. Das stärkt das Selbstbewusstsein der Region und die Identifikation mit ihr. Gleichzeitig soll dabei aber ein kreatives und vielfältiges Programm entstehen, das in ganz Kärnten und darüber hinaus Interesse weckt", so Benger zu den Zielen des neuen Formats.

"Die Landesausstellung ist unsere Chance zu zeigen, dass 2020 für Kärnten mehr sein kann als ein reines Gedenkjahr", hob Benger abschließend die Bedeutung dieses Projektes für das Bundesland Kärnten hervor und betonte gleichzeitig, dass es für die Umsetzung die gemeinsame Anstrengung aller politischen Kräfte im Land brauchen wird.



Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/Zeitlinger


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.