Presseaussendungen

LOKAL

Landtag 2: Mit Nachtragsvoranschlag wird Kärntens positiver Budgetkurs fortgesetzt

19.10.2017
LHStv.in Schaunig: Zahlenwerk bildet Entwicklung des Landes ab: weniger Schulden, weniger Kredite, Befreiung von existenzbedrohenden Haftungen - Gleichzeitig mehr Investitionen in Jobs, Wirtschaft und Forschung


Klagenfurt (LPD). Mehrheitlich beschloss der Kärntner Landtag in seiner heutigen Sitzung den Nachtragsvoranschlag 2017. Finanzreferentin LHStv.in Gaby Schaunig legte am Ende einer durchaus emotional geführten Debatte die Eckpunkte des Zahlenwerks dar: "Es ist uns der Spagat zwischen einer vernünftigen, konsolidierten Budgetpolitik mit deutlichen Einsparungen und wichtigen, nachhaltigen Investitionen in das Land gelungen."

Die Wirtschaftsdaten seien deutlicher Beleg dafür: Armuts- und Arbeitslosenquoten sinken, die Beschäftigung erreicht historische Höchstwerte, Investitionen in Forschung und Entwicklung schlagen sich in einer Rekord-Forschungsquote nieder und die Konjunktur zieht an.

Der Nachtragsvoranschlag stelle eine massive Verbesserung zum Landesvoranschlag dar, erläuterte Schaunig. Die Nettoneuverschuldung sank (bereinigt um HETA-Effekte) von 104,4 Millionen Euro auf 37,95 Millionen Euro. "Dies gelang einerseits über Mehreinnahmen, zum überwiegenden Teil aber über Ausgabeneinsparungen", so Schaunig. Ohne HETA-Bereinigung weist Kärnten keine Nettoneuverschuldung, sondern einen Nettoüberschuss von 362 Millionen Eurom auf.

Die Einsparungen gegenüber dem Landesvoranschlag machen insgesamt 34 Millionen Euro aus. Der Primärsaldo verbesserte sich von minus 48,45 Millionen Euro auf plus 37,94 Millionen Euro. Über einen sparsamen Budgetvollzug in den letzten Monaten des Jahres sei eine nochmalige Verbesserung zu erwarten, die sich im Rechnungsabschluss positiv niederschlagen werde, betonte die Finanzreferentin.

"Indem wir in die Schuldentilgung kommen bzw. die Zinsen aus dem laufenden Budget bedecken, machen wir das Land zukunftsfähig", so Schaunig, und weiter: "Im Gegensatz zu früheren Gepflogenheiten weitet dieser Nachtragsvoranschlag das Budgetvolumen und die Kredite nicht aus, sondern schränkt sie ein."

In diesem Zusammenhang wies die Finanzreferentin darauf hin, dass eine Zwölftelregelung für die ersten Monate des Jahres 2018 die restriktivste Form der Budgetgebarung darstellt, da sie keine neuen Ausgaben zulässt. Damit sei von vornherein ausgeschlossen, dass es in den letzten Monaten einer Legislaturperiode zu größeren Mehrausgaben kommen könne.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Schaunig
Redaktion: Matticka/Brunner


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.