Presseaussendungen

LOKAL

FH Kärnten schließt Promotionsabkommen mit TU Graz

31.10.2017
LH Kaiser, TU-Rektor Kainz und FH-Vertreter Granig und Spanz freuen sich über diese Kooperation: "Wichtiger Schritt für FH Kärnten" - FH-AbsolventInnen können künftig problemlos an TU Graz ihr Doktorratsstudium machen


Klagenfurt (LPD). In Villach wurde heute, Dienstag, ein wichtiger Schritt für die Zukunft der Fachhochschule Kärnten gesetzt. Zwischen der Technischen Universität Graz und der Fachhochschule Kärnten wurde ein sogenanntes "Promotionsabkommen" vom Rektor der TU Graz, Harald Kainz, sowie vom FH-Rektor, Peter Granig und FH-Vorstandsvorsitzenden Siegfried Spanz, in Anwesenheit von Bildungsreferent Landeshauptmann Peter Kaiser, unterzeichnet. FH-Absolventinnen und Absolventen können nun problemlos nach einem festgelegten Procedere auf der TU Graz ihr Studium zur Erlangung des Doktoratstitels fortsetzen. Auch Kooperationen in Forschung und Lehre sind über die FH Kärnten und TU Graz möglich und sollen forciert werden.

LH Kaiser, die Rektoren Krainz und Granig sowie FH-Vorstandsvorsitzender Spanz sprachen von einer zukunftsweisenden Kooperation. "Hier wird die "Südachse", also die Kooperation zwischen der Steiermark und Kärnten einmal mehr bestätigt", sagte Kaiser und verwies auf viele gemeinsame Projekte wie Silicon Austria oder auch den Entwicklungsverbund Süd im Zusammenhang mit der Ausbildung von Pädagoginnen und Pädagogen. Kärnten stehe hinter den gemeinsamen Forschungsbemühungen der Steiermark und Kärnten und dieses Promotionsabkommen sei eine weitere Krönung in der 21jährigen Geschichte der FH Kärnten. "Sie wird ein zusätzlicher Ansporn sein", so Kaiser. Auch erwähnte er den Koralmtunnel, der die Südregion hinsichtlich der Infrastruktur und Erreichbarkeit deutlich aufwerten werde: "Kärnten und Steiermark wachsen zusammen".

Rektor Granig und Spanz drückten ebenfalls ihre Freude über diese Kooperation aus, die ein Mehrwert für beide Partner bedeute. Dadurch werde die FH in den technischen Fächern und in Projektbeteiligungen aufgewertet, so Granig. Der Hintergrund: Österreichische Fachhochschulen haben bislang kein Dissertationsrecht, daher müssen Fachhochschulen mit anderen tertiären Bildungseinrichtungen Kooperationen oder Einzelabkommen abschließen, um interessierten FH-AbsolventInnen die Möglichkeit zu geben, ein Doktoratsstudium aufzunehmen. Mit der AAU Klagenfurt konnten bis dato nur Einzelabkommen abgeschlossen werden, während mit der TU Graz nunmehr ein umfassendes Abkommen getroffen wurde. Dieses betrifft technische Studienzweige, die an der AAU nicht angeboten werden (z.B. Architektur).

Alle waren sich einig, dass nun das Abkommen mit Leben erfüllt werde müsse und die FH Kärnten weiter an Attraktivität gewinne. Beide Bildungsinstitutionen würden voneinander profitieren und damit sei mit diesem Promotionsabkommen ein klarer Mehrwert für Kärnten und Steiermark gegeben. Wie Kaiser ausführte, sei die Geschichte der FH Kärnten eine Erfolgsstory und weiterhin bemüht, mit weiteren Universitäten Promotionsabkommen zu schließen. Erster Ansprechpartner bleibe die AAU, als ein weiterer Partner komme auch die Uni Laibach in Frage.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Brunner
Foto: LPD/Augstein


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.