Presseaussendungen

SPORT

Ski-Weltcup Bad Kleinkirchheim: Die "Speed Queens" kehren zurück

06.11.2017
LH Kaiser: Bad Kleinkirchheim hat Weltcup-Kompetenz - LR Benger: Region darf sich über 5.000 zusätzliche Nächtigungen freuen - Land unterstützt Weltcuprennen mit 240.000 Euro


Klagenfurt (LPD). Im Spiegelsaal des Amtes der Kärntner Landesregierung informierten heute, Montag, Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser und Tourismusreferent LR Christian Benger gemeinsam mit ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel über die Ski-Weltcup Rennen der Damen in Bad Kleinkirchheim. Das Abfahrts- bzw. das Super G-Rennen gehen am 13. und 14. Jänner 2018 auf der Weltcup-Piste "Kärnten - Franz Klammer" über die Bühne.

"Bad Kleinkirchheim hat nicht nur Weltcup-Tradition, sondern auch Weltcup-Kompetenz", dankte der Landeshauptmann dem ÖSV, dem Landesskiverband und dem Organisationskomitee für die professionell geleistete Arbeit seit dem Jahr 1978. Seit damals wurden 24 Skirennen im Ort ausgetragen. Den Marketingwert der Sportereignisse bezifferte Kaiser mit rund zwei Millionen Euro. Seitens des Landes wird das Weltcuprennen mit insgesamt 240.000 Euro unterstützt. "Jeweils 120.000 Euro kommen vom Sportreferat bzw. Tourismusreferat", so Kaiser.

Der Landeshauptmann verwies auch auf den Olympiastützpunkt Kärnten in Klagenfurt. "Er bietet für die Alpinen und Nordischen Kärntner ÖSV-Athleten exzellente Voraussetzungen in der Vorbereitung. Ich hoffe, dass sich das in der heurigen Saison auch in dem einen oder anderen Stockerlplatz niederschlägt".

Für Benger ist das Weltcuprennen eine sportliche Leitveranstaltung, die auch hohe touristische Relevanz hat. "Sie sichert den Tourismus in der Region, stärkt den regionalen Wirtschaftskreislauf und bringt der Region 5.000 zusätzliche Übernachtungen", hob Benger hervor. Die 120.000 Euro Förderung seitens seines Referates seien wichtig für den Wirtschaftsmotor und die Wertschöpfung in der Region.

Schröcksnadel betonte, dass der Weltcup in Kärnten immer willkommen sei. "Der ÖSV und der Skiclub Bad Kleinkirchheim arbeiten als Veranstalter zusammen Das ist eine einzigartige Konstellation. Für das Weltcuprennen übernimmt der ÖSV die Kosten und das Risiko", teilte der ÖSV-Präsident mit. In jedes in Österreich abgehaltene Weltcuprennen investiert der ÖSV 1,2 bis 1,5 Millionen Euro.

Bei der Präsentation ebenfalls dabei: Bad Kleinkirchheims Bürgermeister Matthias Krenn, Christian Kresse, Geschäftsführer der Kärnten Werbung, Peter Pertl, Chef des OK-Teams und Nadine Fest (SC Gerlitzen), Jugendolympiasiegerin im Super-G, 2017 bzw. zweifache Juniorenweltmeisterin, Landessportdirektor Arno Arthofer und ÖSV-Vizepräsident Anton Leikam.

Für das Gemeindeoberhaupt ist der Drei-Jahres-Weltcuprythmus ideal. "Der ÖSV und das Land Kärnten haben immer an uns geglaubt und uns unterstützt", dankte er Schröcksnadel, Kaiser und Benger. Krenn hofft, dass in der Weltcup-Woche das ORF-Frühstücks-TV in Bad Kleinkirchheim Station mache. "Wir sind noch in Verhandlungen", so Krenn.

Kresse teilte mit, dass die Marketingbewerbung für das Rennen über die Kärnten Werbung laufe. "Es gibt einen klaren, einheitlichen Marketingsauftritt über soziale Medien-Kanäle und eine internationale Pressefahrt".

Pertl wartete mit Zahlen und Fakten auf. "Der Personaleinsatz beträgt 2.200 Manntage. Entlang der Weltcup-Piste werden 27 TV-Kameras postiert und 2.700 Laufmeter Sicherheitsnetzte errichtet", gab der OK-Chef bekannt. Vom Landeshauptmann bekam er anlässlich seines 60. Geburtstages ein Präsent überreicht.

Für Fest ist das Heimrennen eine Bereicherung in der Weltcup-Saison. "Ich bin die Strecke zweimal im Sommer abgegangen. Es wird kein leichtes Rennen", stellte sie fest.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, LR Benger
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotohinweis: LPD/Bauer


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.