Presseaussendungen

POLITIK

Regierungssitzung 2 - Schulsozialarbeit und Streetwork: Anlaufstelle für mehr als 20.000 Kärntner Jugendliche

07.11.2017
LHStv.in Prettner fördert schulische und mobile Jugendsozialarbeit mit rund einer Million Euro - Konfliktfelder sind vielschichtig


Klagenfurt (LPD). Schulsozialarbeit "drinnen". Streetwork "draußen". Mehr als 20.000 Schülerinnen und Schüler bzw. junge Menschen haben im Vorjahr die Anlaufstellen der Schulsozialarbeit sowie der Einrichtung "Kraftwerk" in Anspruch genommen - also jene Netzwerke, die einerseits an sieben Schulstandorten, andererseits an vier außerschulischen "Kraftwerk"-Einrichtungen angeboten werden. "13 Schulsozialarbeiter stehen den Jugendlichen bei Problemen vor Ort zur Verfügung", informierte heute, Dienstag, Sozialreferentin LHStv.in Beate Prettner im Rahmen der Regierungssitzung. "Vorrangig geht es um Konflikte, Beziehungsarbeit, Verhaltensauffälligkeiten, Leistung und Ausbildung sowie um Gewalt." Ihrem Förderantrag für die Schulsozialarbeit in Höhe von rund 550.000 Euro wurde stattgegeben.

"Die Schulsozialarbeiter arbeiten präventiv und vernetzt mit Lehrern, Eltern, der Jugendhilfe und anderen Einrichtungen eng zusammen. In der gesamten Jugendhilfe ist das Kindeswohl das Maß aller Dinge, deshalb ist die Schulsozialarbeit dann einzusetzen, wenn sie zweckmäßiger erscheint als eine Erziehungshilfe durch die Jugendhilfebehörde", erklärte Prettner. Angeboten wird die Schulsozialarbeit aktuell an folgenden Standorten: Klagenfurt, Villach, St. Veit, Feldkirchen, Völkermarkt, Spittal und Wolfsberg.

Die außerschulische, mobile Jugendarbeit "Kraftwerk" wiederum gliedert sich in vier Methodenbausteine - Einzelfallhilfe, Streetwork, Gruppenarbeit und Gemeinwesenarbeit. Sie wird in Spittal, Villach, Feldkirchen und Wolfsberg angeboten. "Die Zielgruppe sind minderjährige Mädchen und Buben ab dem zwölften Lebensjahr sowie junge Erwachsene, die sich in einer belasteten psychischen, materiellen oder sozialen Situation befinden und die von anderen Einrichtungen nicht oder nicht mehr erreicht werden", so die Sozialreferentin. Die Jugendlichen würden dort "abgeholt, wo sie sich befinden; in erster Linie soll eine Beziehung zum Betreuer aufgebaut werden. Danach wird versucht, den Jugendlichen wieder in die Gesellschaft und in ein soziales Netz zu integrieren." Im Vorjahr fanden in den vier Einrichtungen mehr als 22.000 Kontaktaufnahmen statt. Der Förderbeitrag in Höhe von rund 480.000 Euro kommt von Land, Gemeinden und Städten.



Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Grabner/Böhm


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.