Presseaussendungen

POLITIK

Volksgruppenkongress 2 - Podiumsdiskussion zu Plurikulturalität

17.11.2017
LH Kaiser ging auf Flüchtlingsthematik und Integration ein, sprach auch Feierlichkeiten zum 100-Jahr-Jubiläum der Kärntner Volkabstimmung an


Klagenfurt (LPD). Auf großes Interesse stieß gestern, Donnerstag, die Podiumsdiskussion unter dem Titel "Plurikulturalität. Konfrontation - Emotion - Kommunikation". Sie fand im Vorfeld des heute von Landeshauptmann Peter Kaiser eröffneten Volksgruppenkongresses im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung statt. Unter der Leitung von ORF-Korrespondent Peter Fritz diskutierten neben Kaiser auch Politikwissenschaftlerin Kathrin Stainer-Hämmerle von der Fachhochschule Kärnten, Kommunikationsunternehmer Josef Mantl, Bischofsvikar Josef Marketz (Caritas) und Medienunternehmer Horst Pirker (Verlagsgruppe News).

Laut Kaiser sei Österreich eines der beliebtesten Länder der Welt wo die Menschen gerne Leben würden, trotzdem sei es geschafft worden, Unmut zu schaffen. "Beim großen Flüchtlingstransit hat man als erste Reaktion versucht, humanitär zu helfen, ohne darüber nachzudenken, ob die Welle für uns verträglich sein kann. Die EU hat es nicht geschafft, gemeinsam zu handeln", so Kaiser zu den neuen Minderheiten in Europa. Er verwies auch darauf, dass die Bevölkerungsanzahl in Kärnten gegen alle Prognosen steige, obwohl es immer weniger deutsch- und slowenischsprachige Einheimische gebe. Grund dafür sei jedoch nicht allein die Flüchtlingswelle, sondern vor allem der Zuzug von Menschen aus der EU. "Bei der Integration gibt es genaue Rechten und Pflichten, die eingehalten werden müssen", sprach Kaiser über gelingende Integration.

Im Hinblick auf die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum der Volkabstimmung wies Kaiser auf die vergangenen Jahre hin, bei denen drei Viertel der Feierlichkeiten von jungen Menschen gestaltet worden seien. Auch beim Jubiläum wolle er es so halten, dass die Feierlichkeiten in die Zukunft gerichtet seien, ohne die Vergangenheit zu vergessen.

"Es hat sich in den vergangenen Jahren viel Positives für die slowenische Volkgruppe getan. Nichtsdestotrotz gibt es Themen, bei denen die Emotionen hochgehen", erklärte Markec. Er meinte weiters, dass die Gesellschaft ohne Zuzug von Menschen ökonomisch und sozial verarmen würde. "Ich bin überzeugt, dass eine Volksabstimmung heute noch viel klarer für Österreich ausgehen würde. Für die Feierlichkeiten zu 100 Jahre Volkabstimmung wünsche ich mir, dass sich keine Gruppe über die andere stellt", meinte Markec. Stainer-Hämmerle ging auf das Integrationsleitbild des Landes ein, an dem sie mitgearbeitet habe. "Wir haben in Österreich Werte, nach denen wir leben. Es gibt Werte, da dürfen wir bei der Integration nicht nachgeben. Wichtig ist aber auch die Offenheit der Mehrheitsbevölkerung, da muss man die Angst vor dem Neuen nehmen", erklärte Stainer-Hämmerle. Für Pirker wäre bei der Integration von Menschen eine wissenschaftliche Herangehensweise wichtig. "Soziologen könnten auswerten, wie viele Migration möglich ist, ohne das bestehende Gefüge durcheinander zu bringen", so Pirker. Mantl sprach von einer Über-Informationsgesellschaft, die durch perfekt gemachte Fake-News entstanden sei. Er warnte davor, die mittlerweile entstandene Cyberwelt zu unterschätzen.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Gerd A. Kurath
Fotohinweis: LPD/Just


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.