Presseaussendungen

POLITIK

Regierungssitzung 5 - Digitaler Akt in der Kulturförderung ist Realität

20.11.2017
LR Benger: Die Kultur ab sofort digital - Prozesse in der Kulturförderung beschleunigt und transparent abrufbar, neue Richtlinien


Klagenfurt (LPD). Nachdem der Rechnungshof heuer die Prozesse in der Kulturförderung durchleuchtet und kritisiert hat, wird die Kultur ab sofort digital. "Wir können heute einen historischen Meilenstein in der Kärntner Kulturförderung präsentieren. Die Kultur wird digital. Wir haben den digitalen Akt für die Förderwerber geschaffen", betonte heute, Montag, Kulturlandesrat Christian Benger nach der 105. Sitzung der Kärntner Landesregierung.

Konkret heißt das, dass die Prozesse in der Kulturförderung beschleunigt werden, dass der Status eines Förderaktes transparent für den jeweiligen Werber immer Online per Passwort abrufbar ist. In der Sitzung der Landesregierung wurden die neuen Richtlinien für die Vergabe von Kulturförderungen ebenso beschlossen wie die Online- Kulturförderdatenbank.

"Damit wird alles, was im Bereich der Kulturabteilung und dem Regierungsbüro liegt schneller, transparenter und besser nachvollziehbar", so Benger. Doch habe die Kulturabteilung diesen Bereinigungsprozess nicht alleine durchgeführt. "Ich bin ein Verfechter dessen, dass Betroffene eingebunden werden, um Erneuerungen zu schaffen, die auch von allen getragen werden können", betonte Benger.

Der gesamte neue Förderprozess wurde dem Kärntner Kulturgremium und der Interessensgemeinschaft freie Kulturinitiativen vorgelegt und mit ihnen diskutiert. Sämtliche Anregungen wurden in das neue digitale Konzept eingearbeitet.

Gesetzliche Grundlage für Kulturförderungen ist das Kärntner Kulturförderungsgesetz 2001.

Die digitale Förderwelt besteht nun aus einer Online-Förderdatenbank, die Auskunft über den Bearbeitungsstand des jeweiligen Förderantrages gibt. Möglich ist das nur mit einem Zugangscode für den betroffenen Förderwerber. "Das ist nicht so wie in der Landwirtschaft, wo jeder von jedem sieht, wieviel öffentliches Geld fließt", wies Benger hin. Außerdem umfassen die Änderungen neue Verfahren zur Vergabe sämtlicher Kulturförderungen. "Auf www.kulturchannel.at können unsere Kulturschaffenden nun in die digitale Verwaltungswelt eintauchen", so Benger.

Für einzelne Bereiche waren bereits eigene Förderrichtlinien erlassen worden, wie etwa für die Verlagsförderung für Kärntner Verlage (seit 2014), die Filmförderung der Carinthian Film Commission (seit 2015), oder die Förderungsmaßnahmen im Jahr der freien Kulturinitiativen in Kärnten (2016) sowie die Förderung der Volkskultur in Kärnten (seit 2014).



Rückfragehinweis: Büro LR Benger
Redaktion: Robitsch/Stirn


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.