Presseaussendungen

WIRTSCHAFT

Konjunktur-Hoch: Kärnten an Österreichs Spitze

04.12.2017
LH Kaiser, LHStv.in Schaunig, LR Holub, LAbg. Malle bei Kärntner Investitions- und Konjunkturkonferenz: "Alles daran setzen, Rahmenbedingungen für Wirtschaftswachstum weiter zu stärken"


Klagenfurt (LPD). Mit einer Bruttowertschöpfung von 4,7 Prozent hat es Kärntens Wirtschaft im Bundesländervergleich an die Spitze Österreichs geschafft. Das belegen die aktuellen WIFO-Berechnungen über das Wirtschaftswachstum im ersten Halbjahr 2017. Zum zehnten Mal informierte die Wirtschaftskammer heute, Montag, bei der Kärntner Investitions- und Konjunkturkonferenz über die aktuelle wirtschaftliche Situation und die Erwartungen. Erfreut über die positiven Ausführungen zeigten sich im anschließenden Pressegespräch LH Peter Kaiser, LHStv.in Gaby Schaunig, LR Holub und LAbg. Markus Malle in Vertretung für LR Christian Benger gemeinsam mit Christoph M. Schneider (Leiter der Stabsstelle Wirtschaftspolitik der Wirtschaftskammer Österreich) und Kärntens Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Mandl.

Man hätte ihm zu seinem heutigen Geburtstag wohl kein schöneres und nachhaltigeres Geschenk machen können, betonte Kaiser strahlend. Der aktuellen Regierung sei es gelungen, neben der Bewältigung der HETA-Causa auch die Rahmenbedingungen für die Kärntner Wirtschaft zu verbessern und damit zu diesem erfreulichen Ergebnis beizutragen. Familien- und Kinderfreundlichkeit sowie Ausbildung und permanente Weiterbildung müssten auch in Zukunft forciert werden. "Qualifikationen sind die Grundvoraussetzung, um mit den ständigen Entwicklungen schritthalten zu können", so der Landeshauptmann. Zur Forderung nach besserer Infrastruktur betonte Kaiser: "Der Bereich der Schiene hat sich gut entwickelt. Dringend nötig ist jetzt eine Straßenbauoffensive." Auch hier seien politische Weichen bereits gestellt. Gemeinsam mit allen Regierungsmitgliedern bedankte sich Kaiser abschließend bei den Sozialpartnern für die gute Zusammenarbeit, die ein solch erfreuliches Ergebnis erst ermöglicht habe.

Nach der Bewältigung der HETA-Problematik ortete Schaunig nun wieder Spielräume. Von Seiten der Regierung werde alles daran gesetzt, auch die notwendigen Rahmenbedingungen zu schaffen. Ein wichtiges Ziel: flächendeckendes Breitband mit Glasfaserausbau für ganz Kärnten. "Nach Abschluss der Planungsarbeiten fokussieren wir auf die Umsetzung 2018/2019", so Schaunig zu einer von zahlreichen geplanten Maßnahmen.

"Es geht wieder aufwärts", übte sich auch Holub in Zuversicht und dankte der Wirtschaftskammer für die Zusammenarbeit. Trotz der schwierigen Ausgangslage sei es in Kärnten zu wichtigen Investitionen gekommen, die ein solches Wirtschaftswachstum erst möglich gemacht hätten.

"Jetzt gilt es massive Schritte beim weiteren Abbau der Bürokratie und bei der Schaffung unternehmerfreundlicher Rahmenbedingungen wie beispielsweise den Wegfall von Bagatellsteuern zu setzen", forderte Malle. Unternehmer zu sein müsse wieder Spaß machen.

Angesichts des "unglaublichen" Ergebnisses gelte es jetzt mehr denn je, die Rahmenbedingungen zu verbessern, mahnte auch Mandl. Wachstumstreiber sei einmal mehr die Sachgütererzeugung. Hier kam es zu einem Plus von 11,1 Prozent in der abgesetzten Produktion. Auch im Bauwesen wurde mit einem Plus von 11,3 Prozent ein dynamisches Wachstum erzielt. Dass auch der Tourismus boomt, zeigt das Nächtigungsplus im 2. Quartal 2017 von knapp 14 Prozent.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, Büro LHStv.in Schaunig, Büro LR Holub, Büro LR Benger
Redaktion: Susanne Stirn
Fotohinweis: LPD/Bauer


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.