Presseaussendungen

LOKAL

Gemeindeinformatikzentrum Kärnten (GIZ-K) wird in das Gemeinde-Servicezentrum (GSZ) integriert

27.01.2018
LHStv.in Gaby Schaunig: Schlankere Strukturen garantieren mehr Effektivität und Effizienz - Durch Neubesetzung des Kuratoriums ist die Einbindung der GIZ-K in das GSZ de facto abgeschlossen


Klagenfurt (LPD). Das GSZ wurde als Serviceeinrichtung für die Kärntner Gemeinden und Gemeindeverbände gegründet, um sie in der Umsetzung des neuen Gemeindemitarbeiterinnengesetzes bestmöglich zu unterstützen und in Personalfragen sowie bei organisatorischen Fragestellungen zu beraten. Im Rahmen der Kärntner Verwaltungsreform sollen durch die Zusammenführung mehrerer Serviceeinrichtungen in einer Organisationseinheit, die Beratungs- und Unterstützungsleistungen für die Kärntner Gemeinden erheblich gesteigert werden. Das betrifft auch das GIZ-K, zuständig für alle Belange der Gemeinden in Fragen der Informations- und Kommunikationstechnologien.

"Wir wollen in Österreich eine führende Rolle in der modernen, IT-basierten Verwaltungsführung übernehmen. Deshalb wurde das GIZ-K ins Leben gerufen - um die IT-Landschaft der Kärntner Gemeinden zu koordinieren und zu optimieren", teilte heute, Samstag, Gemeindereferentin LHStv.in Gaby Schaunig mit. "Nun fassen wir unter dem Dach der GSZ, die wichtigsten Dienstleistungen für die Verwaltungsarbeit der Gemeinden in einer Einheit zusammen um ein erweitertes Service anzubieten und neue Synergiefelder zu öffnen."

Daher wird es in Zukunft eine zentrale Stelle für die Kärntner Gemeinden und Städte geben, in denen Informationen und Beratungen - von Personal bis Pensionierung und jetzt auch IT - angeboten und genutzt werden können.

Zur Steuerung des Gemeinde-Servicezentrums in strategischen Fragen wurde ein Kuratorium eingerichtet, das sozialpartnerschaftlich besetzt ist und daher sowohl die Interessen der Dienstgeber, als auch der Dienstnehmerseite berücksichtigt. Entsprechend der Änderung im Kärntner Gemeindemitarbeiterinnengesetz von September 2017, in dem die Integration des GIZ-K in das GSZ beschlossen wurde, muss das Kuratorium nun aus acht stimmberechtigten Mitgliedern bestehen.

"Die Besetzung des Kuratoriums geschieht auf Vorschlag des Kärntner Gemeindebundes, des Österreichischen Städtebundes und der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten (Younion - Die Daseinsgewerkschaft)", erklärte Kuratoriumsvorsitzender Bürgermeister Klaus Köchl. "Diese Besetzung geschieht im Einklang mit unserem Selbstverständnis als neutraler und objektiver Dienstleister für die Kärntner Gemeinden, Gemeindeverbände und Verwaltungsgemeinschaften."



Rückfragehinweis: Büro LHstv.in Schaunig, Gemeindebund
Redaktion: Grollitsch/Zeitlinger


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.