Presseaussendungen

POLITIK

Arbeitsmarkt-Hoch in Kärnten hält an, Prognosen günstig

01.02.2018
LH Kaiser, LHStv.in Schaunig: Arbeitslosigkeit geht neuerlich stark zurück - Beschäftigung steigt - Dringlicher Appell an Bundesregierung zur Fortführung der Aktion 20.000


Klagenfurt (LPD). Seit mittlerweile 22 Monaten in Folge sinkt die Arbeitslosigkeit in Kärnten, zuletzt im Jänner konkret um 10,3 Prozent (inkl. Schulung minus 9,7 Prozent). "Auch in den traditionell schwierigen Wintermonaten zeigt sich damit, dass das Hoch am Kärntner Arbeitsmarkt nachhaltig anhält. Die hohe Zahl an offenen Stellen ergibt zudem eine günstige Prognose für die nächsten Monate", gaben heute, Donnerstag, Landeshauptmann Peter Kaiser und Arbeitsmarktreferentin LHStv.in Gaby Schaunig bekannt.

3614 offene Stellen meldete mit heutigem Tag das AMS Kärnten, das entspricht einem Anstieg von 93,7 Prozent. "Erfreulich entwickelt sich einmal mehr die Lage der Jugendlichen in Kärnten, die Zahlen entwickeln sich weit besser als im Österreich-Schnitt", betonten Kaiser und Schaunig. Die Zahl an offenen Lehrstellen stieg um 64,7 Prozent, die Jugendarbeitslosigkeit insgesamt sank um 20,7 Prozent (Österreich: minus 8,6 Prozent).

In allen Kärntner Bezirken gab es einen deutlichen Rückgang der Arbeitslosigkeit, am stärksten war dieser in St. Veit (minus 14,9 Prozent), in Wolfsberg (minus 14,8 Prozent) und Feldkirchen (minus 11,2 Prozent). Nach Berufsgruppen gab es die größten Rückgänge im Tourismus (minus 18,1 Prozent), im Metall- und Elektrobereich (minus 16,7 Prozent), und bei den Technikern (minus 14,6 Prozent).

Auch im Bereich der älteren Arbeitslosen gab es im Jänner eine leicht positive Entwicklung. "Dies ist der Aktion 20.000 zu verdanken, über die in den letzten Monaten Jobs für Menschen geschaffen wurden, die teilweise seit Jahren Bewerbungen schreiben und trotz guter Qualifizierung - einzig aufgrund ihres Alters - am regulären Arbeitsmarkt keine Chancen erhalten", sagte Kaiser. Daher sei es schlicht unverständlich, dass die neue Bundesregierung diese Aktion zu Jahreswechsel gestoppt habe. "Wir appellieren eindringlich an die Bundesregierung, die Aktion fortzusetzen. Bis zu 1.000 ältere Langzeitarbeitslose hätten über diese Maßnahme in Kärnten eine Erwerbsarbeit erhalten sollen. Diesen Menschen wurde mit dem Stopp der Aktion 20.000 Hoffnung und Perspektive geraubt", so Schaunig.



Rückfragehinweis: Büro LR Kaiser, LHStv.in Schaunig
Redaktion: Matticka/Zeitlinger


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.