News

SPORT

Empfang für Olympiasilber-Gewinner Marco Schwarz

10.03.2018
LH Kaiser gratulierte Radentheiner zur Medaille und überreichte das Große Ehrenzeichen des Landes Kärnten


Klagenfurt (LPD). Zum dritten Mal binnen weniger Tage wurde heute, Samstag, das Gegendtal als "Olympiaregion" gefeiert. Mit großem Jubel und einem ausgelassen Fest begrüßten Freunde, Fans und viele Ehrengäste jubelnd den Radentheiner Marco Schwarz, Olympiasilber-Gewinner im Ski Alpin-Bewerb in Pyeongchang. Als Gratulant stellte sich auch Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser ein. Im Namen der Kärntner Landesregierung überreichte er dem Ausnahmesportler das Große Ehrenzeichen des Landes Kärnten.

In seiner Ansprache bewunderte LH Kaiser die Leistungen des Medaillengewinners und hob die Vorbildwirkung hervor. "Es ist ein wunderschönes Gefühl, wöchentlich auf einer großen Bühne neben großartigen Sportlern zu stehen", zeigte sich der Landeshauptmann begeistert. Die olympischen Spiele seien aus Kärntner Sicht bestens verlaufen. "Marco Schwarz ist ein Vorbild für die Jugend in dieser Region, wo Gold und Silber wachsen zu scheinen, aber auch für ganz Kärnten. Kaiser dankte nicht nur Schwarz, sondern auch allen, die ihn auf seinem Weg begleitet und unterstützt haben." Als Geschenk überreichte er neben dem Ehrenzeichen auch eine Schitourenausrüstung.

Schwarz selbst zeigte sich überwältigt vom Jubel um seine Person. "Es ist gewaltig wie viele Menschen heute da sind, und es freut mich brutal", betonte er. Er sei mit großen Erwartungen in die Saison gestartet. Nicht alle seine Ziele habe er erreicht, aber letztlich sei er stolz auf das Geschaffte.

Neben Bürgermeister Michael Maier gratulierten auch Landtagsabgeordneter Bgm. Ferdinand Hueter, der Afritzer Bürgermeister Max Linder und Sportkollege Thomas Morgenstern. Für die musikalische Umrahmung der Feier sorgten die VolxKrocha sowie die "Radentheiner Spatzen", bestehend aus den Kindern der örtlichen Volksschule.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Susanne Stirn
Fotohinweis: LPD/Höher