Presseaussendungen

POLITIK

Großes Ehrenzeichen für Präsident Rudolf Kaske

11.04.2018
LH Kaiser dankte scheidenden Präsidenten Rudolf Kaske für seine ausgezeichnete Arbeit - Kärntens Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben immer davon profitiert


Klagenfurt (LPD). Die Bundesarbeitskammer hält ihre Vorstandssitzungen regelmäßig in den Bundesländern ab. Heuer war Kärnten an der Reihe und so nutzte Landeshauptmann Peter Kaiser, die Gelegenheit sich gestern, Dienstag, bei einer Abendveranstaltung in Villach, vom scheidenden Präsidenten Rudolf Kaske zu verabschieden und ihm für seine langjährige ausgezeichnete Arbeit zu danken. Rudolf Kaske war seit März 2013 Präsident der Wiener Arbeiterkammer und der Bundesarbeitskammer, im November 2017 gab er bekannt, dass er sich aus privaten Gründen ab April 2018 ins Privatleben zurückziehen und die AK-Präsidentschaft zurücklegen werde.

"Kaske hat die Bundesarbeitskammer fünf Jahre lang geprägt und dabei nie das Gemeinsame in der Gestaltung von Wirtschaft und Weiterentwicklung vergessen", sagte Kaiser und dankte dem scheidenden Präsidenten für seine großartige Arbeit. Er kenne Kaske schon sehr lange und charakterisierte ihn als jemanden, der nie vergessen habe, wo er gearbeitet hat - Kaske hat als Koch im Hotel Intercontinental Vienna begonnen. Er stehe für das Ausgleichende sowie Verbindende und die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. "Immer wenn es prekär wurde, kam von Rudi Kaske Unterstützung, davon haben auch die Kärntner Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer immer profitiert", betonte der Landeshauptmann. Er sei auch maßgeblich an der Durchsetzung der Fünf-Tage-Woche im Tourismus beteiligt gewesen, die auch auf die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Tourismusland Kärnten große Auswirkungen hatte.

Der Landeshauptmann nutzte die Gelegenheit, um sich klar zur Sozialpartnerschaft zu bekennen. "Die Sozialpartnerschaft ist Garant für den sozialen Frieden im Land und gehört zur Identität der Zweiten Republik. Durch sie werden Probleme am Verhandlungstisch gelöst und nicht woanders", betonte er. Sozialpartnerschaft zu leben, sei heute wichtiger denn je, weil es um das große Gemeinsame gehe und es immer zum Vorteil der Gesellschaft sei, wenn Dinge gemeinsam bewältigt würden. "Das Land Kärnten ist immer Partner der Arbeiterkammer, etwa im Konsumentenschutz und bei der Arbeitnehmerförderung. In Kärnten wird die Sozialpartnerschaft ehrlich gelebt und die Zusammenarbeit erfolgt auf Augenhöhe", betonte der Landeshauptmann. Kaiser berichtete, dass es im aktuellen Regierungsprogramm eine Präambel für die Sozialpartnerschaft gebe und ein ganz klares und unmissverständliches Bekenntnis zu den arbeitenden Menschen. Er verwies auf die regelmäßigen Sitzungen der Kärntner Landesregierung mit den Sozialpartnern in der vergangenen Legislaturperiode. "Bei diesen Treffen wurde oft hart verhandelt, aber immer das Gemeinsame vor das Trennende und das Wohl des Landes und der Menschen in den Vordergrund gestellt", so Kaiser.

Für seine außerordentlichen Leistungen während seiner Zeit als Präsident der Bundesarbeitskammer verlieh Kaiser Präsident Kaske das Große Ehrenzeichen des Landes Kärnten. Der Antrag wurde von Goach gestellt.

Sichtlich gerührt bedankte sich Kaske für die Ehrung: "Ich bin überwältigt und es ist selten der Fall, dass mir die Worte fehlen. Ich habe mich immer bemüht, aber alles ist uns nur gemeinsam gelungen. Danke für das Vertrauen und die Begleitung in nicht einfachen Zeiten, es ist unser gemeinsames Werk", sagte der Bundesarbeitskammer-Präsident. Seiner Nachfolgerin Renate Anderl wünschte er alles Gute, um "auf rauer See alles in ruhigem Fahrwasser zu halten". Für Landeshauptmann Kaiser gab es viel Lob und großen Respekt. "Wir leben aktuell in sehr bewegten Zeiten, aber du stehst auf der richtigen Seite - nämlich der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die zur Wertschöpfung im Land den größten Beitrag leisten. Gratuliere zu deinem Erfolg und alles Glück dieser Welt für die nächsten fünf Jahre."

Günther Goach, Präsident der Kärntner Arbeiterkammer hielt als Gastgeber der Veranstaltung die Begrüßungsrede und stellte mit sehr herzlichen Worten seine Heimatstadt Villach vor, die nicht nur ein Technologiezentrum sei, sondern auch touristisch viel zu bieten habe. Goach dankte auch Landeshauptmann Kaiser, der dafür gesorgt habe, dass die Sozialpartnerschaft und die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ein wesentlicher Teil des aktuellen Regierungsprogramms seien. Den scheidenden Präsidenten Kaske bezeichnete Goach als einen Menschen mit Umsicht und Weitsicht. "Herzlichen Dank von Seiten der Bundesländer für deine tolle Tätigkeit."

Von allen gab es für das Geburtstagskind des Abends Ursula Heitzer (Vizepräsidentin der AK Kärnten und Vizepräsidentin der Bundesarbeitskammer) ganz herzliche Glückwünsche und Geschenke.

Unter den vielen Anwesenden waren Renate Anderl, die designierte Präsidentin der Bundesarbeitskammer, zahlreiche Präsidenten und Direktoren der Länderkammern, die Mitglieder des Bundesarbeitskammervorstandes und die Mitglieder des Bundesarbeitskammerbüros.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Ulli Sternig
Foto: LPD/Oskar Höher


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.