Presseaussendungen

POLITIK

Kärnten verwehrt sich gegen Kostenabwälzung auf Länder

13.04.2018
LHStv.in Schaunig: Unterstütze Positionen der Landesfinanzreferenten-Konferenz vollinhaltlich - Bund kann sich nicht einfach auf Kosten der Länder sanieren - Verhandlungen sind auf Augenhöhe zu führen


Klagenfurt (LPD). Aufgrund der Angelobung der neuen Kärntner Landesregierung war das Land Kärnten bei der Landesfinanzreferentenkonferenz gestern, Donnerstag, rein auf Beamten-Ebene vertreten. "Selbstverständlich aber unterstreiche und unterstütze ich die Positionen meiner Amtskollegin und meiner Amtskollegen", betonte heute, Freitag, Kärntens Finanzreferentin LHStv.in Gaby Schaunig. Der aktuelle Finanzausgleich habe Gültigkeit und beruhe auf bestimmten Voraussetzungen. "Es kann nicht sein, dass die Spielregeln einseitig plötzlich geändert werden", kritisiert Schaunig und fordert Verhandlungen zwischen Bund und Ländern auf Augenhöhe. "Eine simple Verschiebung der Kosten vom Bund in Richtung Länder kann es jedenfalls nicht geben."

Ein Beispiel für eine solche Änderung der Spielregeln seien die Änderungen beim Umsatzsteuer- und beim Einkommenssteuergesetz. Durch den "Familienbonus" und die Senkung der Umsatzsteuer in der Hotellerie müsse das Land Kärnten 2019 mit einem Rückgang von rund 12,7 Millionen Euro und ab 2020 mit einem Rückgang von rund 19 Millionen Euro an Einnahmen rechnen. "Eine gemeinschaftliche Lösung brauchen wir auch für die Mehrkosten durch den Wegfall des Pflegeregresses", betont die Finanzreferentin. Für große Unsicherheit habe die Bundesregierung mit dem Angriff auf die Unfallversicherungsanstalt AUVA gesorgt. "Werden die Leistungen der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt massiv gekürzt, so müssten wohl die Landeskliniken diese Leistungen übernehmen -auf Kosten der Länder", befürchtet Schaunig.

Vom Bund in Frage gestellt wurde zuletzt auch die Finanzierung von Kinderbetreuung und Schulen laut 15a-Vereinbarung. "Wir haben nun auch Informationen erhalten, wonach der Bund finanzielle Mittel für Überhanglehrer kürzen möchte. Dies ist speziell für Kärnten ein großes Thema. Die ländliche Struktur eines Bundeslandes ist bei der Finanzierung von Lehrpersonal unbedingt zu berücksichtigen", betont die Landeshauptmannstellvertreterin und schließt: "Ich danke meinen Kollegen unter Vorsitzführung der Wiener Finanzstadträtin Renate Brauner für ihren Einsatz und die detaillierten Überlegungen und befürworte die gefällten Beschlüsse."



Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Schaunig
Redaktion: Matticka/Böhm


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.