Presseaussendungen

POLITIK

Infineon 2 - Milliardeninvestition stärkt Wirtschaftsstandort Kärnten

18.05.2018
LR Zafoschnig: Österreichweit größtes Investitionsprojekt nach Kärnten geholt - 1,6 Milliarden Euro Standortinvestment schafft 400 neue Jobs in Zukunftsbranche - Neues Standortentwicklungsgesetz ermöglicht rasche Verfahren und Deregulierung


Klagenfurt (LPD). "Mit der Milliardeninvestition in den weiteren Ausbau von Infineon wird in den nächsten Jahren der Wirtschaftsstandort Kärnten konsequent weiter gestärkt. Dieses Projekt ist einzigartig für unser Land und bietet neue Chancen für die Region und unseren Standort", zeigt sich Wirtschaftslandesrat Ulrich Zafoschnig heute, Freitag, hoch erfreut über die Nachricht, dass Infineon weiter auf den Standort Kärnten setzt. "Die gemeinsamen Bemühungen der letzten Wochen haben sich ausgezahlt. Ich freue ich mich, dass es im starken Schulterschluss zwischen Bund, Land, der Stadt Villach und Infineon gelungen ist, diese betriebliche Investition in Milliardenhöhe nach Kärnten zu holen", sagt er. Konkret werden 1,6 Mrd. Euro in einem Schlüsselsegment der Infineon investiert und damit rund 400 neue Jobs in Villach geschaffen.

Die Investition von Infineon habe eine österreichweit einzigartige Größenordnung. "Es ist damit das größte Standortinvestment in Österreich in der jüngeren Geschichte - und diese findet in Kärnten statt", streicht Zafoschnig nochmals die Bedeutung des Projekts hervor. Diese Investition gebe dem Standort einen weiteren Schub und zeige, dass das Vertrauen in Kärnten gegeben ist. "Das ist auch ein Effekt der verlässlichen Wirtschaftspolitik der letzten Jahre", betont Zafoschnig. Die Investition sei ein wesentlicher Impuls für die Schaffung hochqualifizierter neuer Arbeitsplätze und die Positionierung Kärntens als Wirtschaftsstandort.

Kärnten habe sich in der Standortwahl gegen andere Regionen erfolgreich behauptet. Die Entscheidung für Kärnten bestätige, dass die wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen in Kärnten gut sind. "Diese gilt es, konsequent weiter zu verbessern", so der Wirtschaftslandesrat, der in diesem Zusammenhang die Wichtigkeit des neuen Standortentwicklungsgesetzes des Bundes für Investitionen wie diese hervorstreicht. "Große Investitionsprojekte wie dieses werden damit künftig noch rascher abgewickelt werden können. Wir werden für Kärnten das Maximale aus den Möglichkeiten dieses Gesetzes herausholen", erläutert Zafoschnig.

"Wir werden nun im Land Kärnten gemeinsam in der Regierung und mit allen Partnern Maßnahmen setzen, diese Entscheidung bestmöglich zu begleiten. Insbesondere werden wir alle Hebel in Bewegung setzen, dass die nötigen Verfahren rasch durchgeführt werden", so Zafoschnig. Durch das neue Standortentwicklungsgesetz, das derzeit von Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck erarbeitet wird und ab 2019 umgesetzt wird, werden Projekte von besonderer wirtschaftlicher Bedeutung, wie der Ausbau der Infineon, künftig prioritär behandelt. Eine Expertenkommission auf Bundesebene bewertet, für welche Projekte dieses Gesetz angewendet wird. "Das bedeutet raschere Verfahren und mehr Planungssicherheit für die Wirtshaft", ist sich Zafoschnig sicher. "Ich habe bereits im Land eine Task-Force eingerichtet, damit das Projekt "Infineon" sich auch in der Projektliste dieses Gesetzes findet", erklärt der Wirtschaftslandesrat.



Rückfragehinweis: Büro LR Zafoschnig
Redaktion: Hetzel/Böhm


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.