News

LOKAL

25jähriges Betriebsjubiläum Biohof Tomic

27.05.2018
LR Gruber gratuliert dem Eberndorfer Vorzeigebetrieb und dankt für das Bekenntnis zur Region


Klagenfurt (LPD). Mit einem Hoffest und einem Biobauernmarkt, an dem sich 14 regionale Bio-Betriebe beteiligten, feierte heute, Sonntag, der Biohof Tomic aus Buchbrunn bei Eberndorf sein 25-Jahr-Jubiläum. "Die Familie Tomic ist ein Paradebeispiel dafür, wie man sich in der Landwirtschaft neue Standbeine aufbauen kann und damit regionale Wertschöpfung und auch Arbeitsplätze schafft. Ich danke der Familie Tomic für ihr Engagement und ihr Bekenntnis zur Region", betonte Agrarreferent Landesrat Martin Gruber.

Als besonders innovativer landwirtschaftlicher Betrieb ist der Biohof Tomic weit über den Bezirk Völkermarkt hinaus bekannt, vor allem auch für seine hochwertigen Getreideprodukte und Bio-Brote. Bereits 1998 war die Familie Tomic gemeinsam mit 25 Biobauern an der Einrichtung des Bioladens Völkermarkt beteiligt. 2012 wurde die erste Bio-Sojatoastungsanlage gemeinsam mit 12 Biobauern aus ganz Kärnten errichtet, 2016 eine eigene Bio-Backstube am Hof eröffnet. Der gesamte Betrieb ist Genussland Kärnten zertifiziert. Angesichts dieses Werdegangs betonte Gruber auch die konsequente Betriebsphilosophie der Familie Tomic: "Dieser geradlinige Weg als Biobetrieb mit einer intensiven Vermarktungsschiene zeigt Mut und Weitsicht."



Rückfragehinweis: Büro LR Gruber
Redaktion: Wedenigg/Stirn
Fotohinweis: Büro LR Gruber