News

KULTUR

Summertime auf der Drau

10.08.2018
Das Konzert unter dem Titel "Sternstunden der Oper" begeisterte tausende Besucher - LH Kaiser dankte Organisatoren für ihr Engagement


Klagenfurt (LPD). Unter dem Titel "Sternstunden der Oper wurde das Drauufer gestern, Donnerstag, wieder zum imposanten Bühnenbild. Auf der 300 Quadratmeter großen schwimmenden Bühne wurde tausenden Besuchern - darunter auch Kulturreferent LH Peter Kaiser und LHstv.in Beate Prettner - ein kulturelles Programm der Extraklasse präsentiert.

"Die Veranstaltung ist seit Jahren ein fixer Bestandteil des Kulturlebens in Kärnten und vereint auf ganz besondere Art und Weise klassische Musik mit einzigartiger Kulisse", meinte Kaiser lobend. Seinen Dank richtete der Kulturreferent an die Veranstalter und alle Mitwirkenden. Highlights aus "Tosca", "Così fan tutte" und "Pique Dame", dem "Liebestrank" oder der "West Side Story" machten Lust auf mehr, und so freute sich ein begeisterter Landeshauptmann schon auf nächstes Jahr.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Susanne Stirn
Fotohinweis: LPD/Augstein