News

LOKAL

Go Green-Messe: Thema Nachhaltigkeit geht uns alle an

06.09.2018
Landesrätin Sara Schaar lädt zur Kärntner Herbstmesse mit dem Schwerpunkt "Go Green - Tage der Nachhaltigkeit 2018", der vom Energieforum Kärnten organisiert wird


Klagenfurt (LPD). Im Rahmen der Herbstmesse, der größten Wirtschaftsveranstaltung von Kärnten, die heuer von 12. bis 16. September 2018 am Klagenfurter Messegelände über die Bühne geht, findet seit mittlerweile sieben Jahren die Kärntner Nachhaltigkeitsmesse "Go Green" statt.

Umweltlandesrätin Sara Schaar, die heute mit Erich Hallegger (Geschäftsführer der Kärntner Messen), Maria-Luise Mathiaschitz (Bürgermeisterin und Messerpräsidentin) und Florian Egger (Bäckermeister) an der Pressekonferenz zur bevorstehenden Herbstmesse teilnahm, verwies auf die über 100 Aussteller, die sich im Rahmen der "Go Green" auf einer Fläche von 3.000 Quadratmetern mit ihren nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen präsentieren. "Das Thema Nachhaltigkeit begleitet uns mittlerweile in allen Lebensbereichen. Immer öfter werden Kaufentscheidungen bewusst nachhaltig getroffen, das heißt unter Berücksichtigung von Umweltaspekten, Ressourcenschonung, Energieeffizienz usw." Die vielen dargebotenen Produkte und Dienstleistungen aus den Themenbereichen Mode, Ernährung, Lifestyle, Outdoor und Tourismus, Energiesparen, Bauen und Gebäudesanierung sowie Mobilität geben einen guten Einblick in die vielfältige Welt der Nachhaltigkeit.

Besondere inhaltliche Highlights der "Go Green" sind die Themeninsel "Nachhaltige Schule", die Vorstellung der neuesten Elektro- oder Hybridfahrzeuge und die neuesten ökologischen Haustypen. "Eine große Attraktion im Rahmen der Messe ist die Big Green Challenge, bei der die Besucherinnen und Besucher im Rahmen von nachhaltigen Wettbewerben tolle Preise erwarten", so Schaar.

"Klimaschutz und Energiesparen sind Themen, die uns alle angehen. Deshalb ist Bewusstseinsbildung ein ganz wichtiges Thema, bei dem das Land Kärnten auch zahlreiche Initiativen setzt", so die Umweltreferentin, die alle Kärntnerinnen und Kärntner ganz herzlich zu fünf spannenden Tagen auf die Herbstmesse einlädt. "Das Land Kärnten ist auch mit einem Stand bei der Go Green vertreten. Hier erhalten Sie umfangreiche Informationen zu einer nachhaltigen und energieeffizienten Lebensweise." Neben der Präsentation eines grenzübergreifenden Projektes mit dem Schwerpunkt "Nachhaltige Energie für Kommunen" stehen den Messe-Besucherinnen und Besuchern ein "Energiebotschafter" sowie ein Klimaquiz zur Verfügung.

Das Detailprogramm zur "Go Green"-Messe gibt es unter www.kaerntennachaltig.net


Rückfragehinweis: Büro LR.in Schaar
Redaktion: Pinter/Rauber
Fotohinweis: Büro LR.in Schaar