News

WIRTSCHAFT

Projekt "Vital Chalet Resort Mirnock Millstättersee" auf Schiene

08.09.2018
LR Fellner: Investition im ländlichen Raum - Integrierte Flächenwidmungs- und Bebauungsplanung für geplante Hotelanlage ist von Seiten des Landes genehmigt


Klagenfurt (LPD). Mindestens 50 Millionen Euro sollen in das "Vital Chalet Resort Mirnock Millstättersee", acht Kilometer entfernt von Ferndorf, am Fuße des Mirnock mit Blick auf den Millstätter See, von der Ad Fontes Holidayresort GmbH investiert werden.

Geplant ist bei dieser Investition in den ländlichen Raum eine Hotelanlage mit den Profilschwerpunkten Wellness und Gesundheit, die ein Haupthaus mit 240 Gästebetten sowie drei Chaletgruppen mit weiteren 240 Betten umfasst.

"Das Widmungsverfahren von Seiten des Landes Kärnten ist positiv abgeschlossen", berichtet heute Raumordnungs- und Gemeindereferent Landesrat Daniel Fellner, der in dem Hotelprojekt eine wichtige touristische wie arbeitsmarkttechnische Bereicherung für die Region sieht.



Rückfragehinweis: Büro LR Fellner
Redaktion: Fischer/Robitsch