Presseaussendungen

WIRTSCHAFT

Kärnten: Konjunktur wächst weiterhin dynamisch

15.09.2018
LH Kaiser, LHStv.in Schaunig, LR Zafoschnig: Aktueller Konjunkturreport weist für Kärnten deutlich bessere Kennzahlen aus als für Gesamtösterreich - Land stützt Wirtschaft und Arbeitsmarkt mit Investitionsprogrammen


Klagenfurt (LPD). Ein Wachstum des Kärntner Bruttoregionalprodukts von 2,8 Prozent für 2018 prognostiziert das Kärntner IHS in seinem aktuellen Bericht. Bei zahlreichen Indizes weist Kärnten eine deutlich stärkere Dynamik aus als Gesamtösterreich. Dazu zählt etwa der Produktionsindex (Jänner bis Mai: Kärnten - plus 10,6 Prozent, Österreich - plus 6,1 Prozent), die Sachgütererzeugung (Kärnten - plus 7,5 Prozent, Österreich - plus 6,8 Prozent), der Bauproduktionsindex (Kärnten - plus 8,6 Prozent, Österreich - plus 7,2 Prozent).

"Neben der guten Wirtschaftslage spielen dabei auch die öffentlichen Investitionen eine entscheidende Rolle", betont Landeshauptmann Peter Kaiser. "Es ist uns gelungen, Kärnten vom Pannenstreifen auf die Überholspur zu bringen. Großinvestitionen von Unternehmen wie etwa Infineon zeigen, dass der Standort Kärnten auch international wieder einen guten Ruf hat." Möglich wurde dies nicht zuletzt auch dank des guten Ratings, das das Land Kärnten nach der Lösung der HETA-Haftungsfrage wieder erlangt habe.

"Auch der Arbeitsmarkt entwickelt sich nach wie vor positiv. Seit 29 Monaten in Folge sinkt die Zahl der Arbeitslosen, seit zwölf Monaten werden jeweils Monatshöchstwerte in der Beschäftigung verzeichnet", sagt Arbeitsmarktreferentin LHStv.in Gaby Schaunig. Es mache sich bezahlt, dass Kärnten auch in budgetär angespannten Jahren bewusst in Bauwirtschaft und Arbeitsmarkt investiert hat. "Wir fahren die Mittel nun nicht zurück, sondern stützen mit Investitionen in Arbeitsplätze, Ausbildung, Qualifizierung, Forschung und Entwicklung, Bauprojekte und Breitband, weiterhin massiv den Kärntner Aufschwung", so Kaiser und Schaunig.

"Die derzeit positive Konjunkturentwicklung begünstigt alle Branchen der Kärntner Wirtschaft und ist zusätzlicher Ansporn, die Deregulierung weiter voranzutreiben und den Aufschwung zu nutzen", sagt Wirtschaftsreferent Ulrich Zafoschnig. "Wirtschaftshemmende Hürden sind zu reduzieren, um Freiraum für weiteres wirtschaftliches Potential und Innovationskraft zu schaffen. Durch einen attraktiven Wirtschaftsstandort stärken wir die heimische Wirtschaft, die Arbeitsplätze im Land und damit Kaufkraft, Investitionen und Wertschöpfung sichert", so Zafoschnig.

Das KIHS (Kärntner Institut für Höhere Studien und wissenschaftliche Forschung) geht in seinem aktuellen Bericht davon aus, dass sich die Kärntner Konjunktur insgesamt im heurigen und im kommenden Jahr im Gleichschritt mit dem Österreich-Schnitt entwickeln wird, die Arbeitslosigkeit werde weiter zurückgehen.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, Büro LHStv.in Schaunig, Büro LR Zafoschnig
Redaktion: Matticka/Stirn


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.