Presseaussendungen

SPORT

Beeindruckender Schulsportbericht 2017/18

19.09.2018
Landessportdirektor Arthofer: Schulsport ist cool - Kärnten ist Nummer 1 im Schulsport - 32.899 Schüler nahmen an Wettkämpfen teil- Neues Schulsportkoordinatoren-Team will hohes Niveau halten


Klagenfurt (LPD). Sportlich im wahrsten Sinne des Wortes ging es heute, Mittwoch, im Spiegelsaal des Amtes der Kärntner Landesregierung im Rahmen einer kombinierten Feierstunde zu. Landessportdirektor Arno Arthofer, in Vertretung von Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser, präsentierte mit den scheidenden Schulsportkoordinatoren, Walter Pressinger und Christian Gfrerer, den 132 Seiten umfassenden Schulsportbericht 2017/2018.

"Schulsport ist cool. Kärnten ist gemessen an den Einwohnern und Schülern die Nummer eins im Schulsport, betonte Arthofer. Alle Schulsportveranstaltungen seien seit Jahren top organisiert und alle Verantwortlichen würden großartige Arbeit leisten. Der Landessportdirektor hob auch gesellschaftspolitische und gesundheitsfördernde Bedeutung des Sports hervor. "Laut einer BSO-Studie nimmt Kärnten den dritten Platz bei Sportvereinsmitgliedern ein. 160.000 Menschen sind aktiv tätig. Beim Schulsport und bei den Schulsportangeboten sind wird die Nummer 1", so Arthofer.

Dass dem Schulsport auch in Zukunft der entsprechende Raum eingeräumt werde, sei ein Ziel aller Sportverantwortlichen. "Die Aktion ‚Sportverein und Schule‘ wird weiter gestärkt und die Sportstätteninfrastruktur soll noch besser nutzbar gemacht werden", teilte Arthofer mit.

Pressinger berichtete, dass es den Schulsportbericht seit dem Jahr 2003 gäbe. "Er ist der 16. Bericht und er ist ein wichtiges Dokument über die Schulsportwettkämpfe und die zahlreichen Breitensport- Initiativen. Er kann auch digital abgerufen werden", sagte Pressinger. Top sind auch die Teilnehmerzahlen an den Schulwettkämpfen. "34,86 Prozent aller Schülerinnen und Schüler nehmen daran teil. Damit rangiert Kärnten auf Platz ein vor Salzburg (24,32 Prozent) und dem Burgenland (22,65 Prozent).

Sehen lassen kann sich auch die Wettkampfstatistik im Jahr 2017/18. Insgesamt gab es 45 Landesmeisterschaften und eine Bundesmeisterschaft (Fußball-Schülerliga). An ihr nahmen 32.899 Schüler teil. Zu Bundesmeisterschaften gab es 22 Entsendungen. Gut angenommen wurden auch die breitensportlichen Aktionen wie die Sicherheitstage-Erlebnistage im Schnee für Volksschulen, der Volleyball Tag, der Antenne SchulGolfTag, der Schul-Skitag und Volksschule in Bewegung.

Erfolgreich schlugen sich Kärntens Schulen auch bei den Bundesmeisterschaften. Wir haben sieben Bundessieger im vergangenen Schuljahr gestellt", berichtete Pressinger. Neben dem Sieg des BG/BRG/SRG Klagenfurt Lerchenfeld in der Fußball-Schülerliga gab es zwei Titel im Rudern (Doppelvierer männlich und weiblich) durch das BG Perau/NMS Landskron bzw. das Alpe-Adria- Gymnasium Völkermarkt und im Cross Country durch das BRG BORG Klagenfurt und die NMS Kötschach. Bundessieger in der Golf Oberstufe wurde das Ingeborg Bachmann Gymnasium aus Klagenfurt.

Pressinger und Gfrerer dankten der Landessportkoordination, dem Landesschulrat aber auch den Sponsoren für die unkomplizierte Zusammenarbeit seit ihrer Tätigkeit als Schulsportkoordinatoren. "Möglichst viel Sport und Bewegung in der Schule war uns immer wichtig."

Lobende Worte zum Schulsportbericht gab es von Bildungsdirektor Robert Klinglmair und den Fachinspektor für Bewegung und Sport, Hannes Wolf.

Klinglmair hob den hohen Stellenwert des Sports speziell im sozialen Bereich aber auch im Wirtschaftsbereich hervor. "Auch in der neuen Bildungsdirektion wird es die bisherige gute Kooperation im Schulsport mit den Schulen geben", teilte der Bildungsdirektor mit.

Wolf brach ebenfalls eine Lanze für den Schulsport. "Unser Ziel muss es sein, in den Schulen einen gesunden Mittelbau im Bewegungsbereich zu etablieren. Mit dem Schulsport und einer gesunden und aktiven Lebensweise wollen wir das erreichen", so der Fachinspektor.

Vorgestellt wurde auch das neue Schulsportkoordinatoren-Team mit Manuel Oraze (Abteilung 6, Schulsportkoordination, BG/BRG für Slowenen, Zweisprachige Bundeshandelsakademie Klagenfurt), Christoph Hölzl (NMS Klagenfurt 10), und Bernt Lex (Sportmittelschule 2 Villach Lind). Allen drei ist bewusst, dass die Latte nach Pressingers und Gfrerers Abgang hoch liegt und der Schulsport ein Marathon sei. "Wir sind heiß auf die Aufgabe und wir wollen das hohe Niveau halten", war sich das Trio einig.

I N F O: Den Schulsportbericht 2017/2018 kann man unter http://www.schulsport-kaernten.at/index.php?id=10 herunterladen.

Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, Landessportkoordination
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotohinweis: LPD Kärnten/Walter Fritz


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.