News

POLITIK

Kulturwoche/Kulturni teden der Kärntner Slowenen wird nächsten Freitag eröffnet

22.09.2018
LH Kaiser hält am 28. September Festansprache in Neuhaus - Vielfältiges Programm bis einschließlich 1. Oktober


Klagenfurt (LPD). Nächste Woche findet wieder die Kulturwoche/Kulturni teden der Kärntner Slowenen statt. Diesmal ist die Gemeinde Neuhaus Veranstaltungsort für das vielfältige, bis einschließlich 1. Oktober angebotene Programm. Die Eröffnung findet am Freitag, 28. September, in der Volksschule Neuhaus statt. Die Festansprache wird Landeshauptmann Peter Kaiser halten, der sich bei allen Verantwortlichen und Mitwirkenden schon vorab herzlich bedankt.

"Die Kulturwoche/Kulturni teden zeigt das reichhaltige kulturelle Schaffen der Volksgruppe und ist zudem eine wichtige Plattform für Dialog, Begegnung und Zusammenarbeit", betont Kaiser. Er hebt insbesondere die breite Zusammenarbeit mit örtlichen Kulturvereinen, Gemeinden, kirchlichen Einrichtungen und Schulen hervor. Zudem verweist er auf die sehr lebendige grenzüberschreitende Kooperation mit der Gemeinde Dravograd, der Volksschule und dem Kindergarten Libeliče sowie Kulturschaffenden aus dem Nachbarland. Der Landeshauptmann dankt dem Volksgruppenbüro des Landes, das gemeinsam mit dem Christlichen Kulturverband und Slowenischen Kulturverband als Veranstalter fungiert.

Mitveranstalter sind die Gemeinde Neuhaus und der Katholische Kulturverein DRAVA, Kooperationspartner die Katholische Kirche Kärnten, Radio Agora, der Geopark Karawanken, das Museum Liaunig und die Initiative Jauntaler Hadn. Bei freiem Eintritt an allen Veranstaltungstagen werden u.a. Musik, Kunst, Mode und Theater oder eine kulturhistorische Wanderung in der ehemaligen Gemeinde Leifling geboten.

Infos und genaues Programm unter www.volksgruppenbuero.at



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser; Volksgruppenbüro
Redaktion: Markus Böhm