News

LOKAL

Hochwasser 14: Fast alle Zivilschutzalarme aufgehoben

31.10.2018
Zivilschutzalarm nur noch in Rattendorf aufrecht - Evakuierte Menschen sollten bald wieder in ihre Häuser zurückkehren können


Klagenfurt (LPD). Um 15.30 wurden die wegen der Unwettergefahren ausgerufenen Zivilschutzalarme in Kärnten wieder aufgehoben. Einzig der Zivilschutzalarm in Rattendorf, Bezirk Hermagor ist derzeit noch aufrecht. Er soll aber ebenfalls bald aufgehoben werden. Das teilte heute, Mittwoch, Christian Gamsler vom Landeskrisenstab mit. Derzeit arbeite man außerdem daran, dass die evakuierten Menschen möglichst bald wieder in ihre Häuser zurückkehren können.


Rückfragehinweis: Landeskrisenstab/Landespressedienst
Redaktion: Markus Böhm