Presseaussendungen

LOKAL

Unwetter 2: Lokalaugenschein in Bad Eisenkappel/Železna Kapla

02.11.2018
LH Kaiser und LR Fellner holten sich Lagebericht vor Ort und besuchten schwer betroffene Gehöfte - Notwendige Hilfsmaßnahmen werden rasch koordiniert


Klagenfurt (LPD). Das Unwetter kam mit voller Wucht und der Schaden ist enorm. Das wurde heute, Freitag, Landeshauptmann Peter Kaiser und Katastrophenschutzreferent Daniel Fellner in Bad Eisenkappel/Železna Kapla von den Gemeindeverantwortlichen berichtet. Kaiser und Fellner sagten rasche Hilfe zu - schon in der kommenden Regierungssitzung werde dazu ein großes Maßnahmenpaket geschnürt.

"Wir stehen aktuell vor völlig neuen Katastrophenszenarien und müssen neben dem Katastrophenfonds adäquat reagieren", sagte der Landeshauptmann. In der Regierungssitzung kommenden Dienstag werde Katastrophenschutzreferent Fellner einen umfassenden Bericht vorlegen, damit so schnell wie möglich ein entsprechendes Maßnahmenpaket geschnürt werden könne. Rasche Hilfe, Wiederherstellung der Infrastruktur und Entlastung der Gemeinden würden im Mittelpunkt stehen. "Wir müssen alles tun, um die Menschen zu schützen. Gott sei Dank gibt es in Kärnten, im Unterschied zu Italien, keine Todesopfer zu beklagen", so der Landeshauptmann, dem es sehr wichtig war, mit den Betroffenen persönlich zu reden. "Unser Zuspruch und die Unterstützung des Landes gilt - neben allen anderen betroffenen Gebieten in Kärnten - in besonderem Maße der Eisenkappler Bevölkerung", betonte Kaiser.

Für Katastrophenschutzreferent Fellner steht natürlich ebenfalls rasches Handeln im Fokus: "Jetzt gilt es, die Verkehrswege und die Versorgung wieder herzustellen sowie den Menschen rasche Hilfe zukommen zu lassen." Zur geforderten unbürokratischen und schnellen Hilfe sagte Fellner: "Unbürokratisch ja, aber es müssen natürlich gewisse Regeln eingehalten werden." Man werde eine Vereinfachung im Bereich Nothilfswerk ins Auge fassen. "Sechs Bezirke in Kärnten sind betroffen und da kann vielleicht Personal aus den anderen Bezirken aushelfen", meinte der Katastrophenschutzreferent.

Gert Klösch, der Bezirkshauptmann von Völkermarkt, schilderte die aktuelle Situation im betroffenen Gebiet: "Die Schadenserhebung betrifft 100.000 Festmeter Holz, versteckte Würfe wurden noch nicht erkannt, da Flüge noch nicht möglich waren. Der Seebergsattel ist frei befahrbar, der Paulitschsattel ist stärker unterspült und gesperrt. Die Erreichbarkeit ist größtenteils wieder gegeben." Auch von der Kelag gebe es grünes Licht: "Heute werden alle Haushalte im Raum Bad Eisenkappel/Železna Kapla wieder mit Strom versorgt sein."

"Ich habe alle Gemeindestraßen angeschaut, sie sind nicht so schlimm betroffen, aber manche Wege sind komplett weggerissen und diese sind wichtig für die Bauern wegen dem Holzabtransport", sagte Franz Josef Smrtnik, Bürgermeister von Bad Eisenkappel/Železna Kapla. Er verwies auch auf den sehr extremen Windwurf, der die Menschen nun innerhalb kurzer Zeit zum zweiten Mal getroffen habe, wo doch die Beseitigung der schweren Schäden des Föhnsturms Yves noch gar nicht abgeschlossen sei. "Wir sind ein Bergvolk und müssen nach vorne schauen, aber die Menschen sind frustriert und deprimiert", berichtete Smrtnik. Der Bürgermeister betonte, dass nun unbürokratische und schnelle Hilfe dringend notwendig sei. Besonderen Dank gab es für die Kelag: "Ich ziehe vor den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den Hut, die Versorgung der Menschen wurde unglaublich rasch wieder hergestellt."


Rückfragehinweis: Büros LH Kaiser, LR Fellner
Redaktion: Ulli Sternig
Foto: LPD/Peter Just

Weitere Fotos auf der Schwerpunktseite www.ktn.gv.at/354096_DE


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.