Presseaussendungen

LOKAL

Auslandspraktikum: 440 Kärntner Schülerinnen und Schüler bildeten sich im Ausland weiter

13.11.2018
LH Kaiser und Bildungsdirektor Klinglmair verliehen an Jugendliche Urkunden - Sieger des "Alpe-Adria-Video-Wettbewerbes" ausgezeichnet


Klagenfurt (LPD). 440 Schülerinnen und Schüler aus dem Bereich der berufsbildenden höheren Schulen (4 HTL, 5 BHAK, neun Humanberufliche Schulen/HUM, 1 Bundesbildungsanstalt für Elementare Pädagogik -BAfEP, inklusive Betreuungslehrerinnen und -lehrer bzw. Direktorinnen und Direktoren) wurden heute, Dienstag, zu einem Empfang von Bildungsreferent Landeshauptmann Peter Kaiser und der Bildungsdirektion in das Klagenfurter Konzerthaus eingeladen.

Alle Schüler haben im Jahr 2018 im Rahmen des EU Projektes Erasmus + ein Auslandspraktikum absolviert. 271 Schüler kamen aus den HUMs, 112 aus den Höheren Technischen Bundelehranstalten (HTLs) bzw. der BAFEPe und 57 aus Bundeshandelsakademien (HAKs). Der Zeitrahmen des Pflichtpraktikums in verschiedenen Betrieben betrug zwischen ein und drei Monaten Die beliebtesten Praktikum-Destinationen waren Deutschland, Italien und Irland. Zu den Geehrten gehören auch jene sechs Schülerinnen und Schüler, die ein Praktikum im Verbindungsbüro in Brüssel (Leiterin Martina Rattinger) absolvieren bzw. absolviert haben.

"Bei einem Auslandspraktikum blickt man über den Tellerrand hinaus und kann viel Erfahrung sammeln, die man in keinem Klassenzimmer sonst hat. Ich bin mir sicher, dass die meisten diese gewonnen haben", gratulierte der Landeshauptmann allen Kärntner EU-Auslandspraktikantinnen und -praktikanten. Ein Auslandsaufenthalt, bei dem man auf sich allein gestellt sei, erweiterte den Wissenshorizont, fördere die Kommunikationsfähigkeit und verbessere die Fremdsprachenkenntnisse, ist sich Kaiser sicher.

Sein nachhaltigster Eindruck eines Auslandsaufenthaltes während seiner beruflichen Tätigkeit im Jugendherbergsverband sei ein Besuch des Baskenlandes gewesen. "Ich schlug mich mit meinen Spanisch Kenntnissen durch und erfuhr, dass man dort baskisch spricht", sagte er.

Bildungsdirektor Klinglmair zeigte sich erfreut darüber, dass in den Kärntner Schulen Mobilität kein Schlagwort sei sondern gelebt werde. "Erasmus + fördert Mobilitätsprojekte. Die Jugendlichen erweitern im Ausland ihr Wissen ebenso ihre und fachlichen und persönlichen Kompetenzen", betonte er.

Alle Schülerinnen und Schülern bekamen von Kaiser und Klinglmair Urkunden überreicht. Im Rahmen der Ehrung wurden auch die Top-Drei-Clips des Alpe-Adria Videowettbewerbes ausgezeichnet. Der Kreativwettbewerb, er wurde vom Landesschulrat Kärnten in Zusammenarbeit mit der Nationalagentur Ersamus + und dem Verein Ready 4 Europe initiiert, hatte das Motto "Zeig uns dein Ersamus + - Gedanken, Ideen und Inspirationen". Die besten Videos konnten von 6. bis 12. November 2018 auf der Ready 4 Europe Facebook Seite geliked werden.

Platz 1 mit 610 Likes errang die HLW Spittal (Julia Aigner, Natalie Kohlmayr, Anna Lena Müller). Die Plätze zwei und drei gingen an die HTL Wolfsberg (Hanna Schludermann, Elisabeth Wadler/553 Likes) und die CHS Villach (Elena Kofler, Laetitia Berry/542 Likes). Einen Sonderpreis gab es für Ana Zvenik und Primoz Gnidovec von der Sredja gostinska in turtisticna sola Radovljica/Tourismusschule.

Durch die Veranstaltung führte Moderatorin Isabella Bergner, die einzelne Schülerinnen und Schüler zu ihren Auslandserfahrungen interviewte. Das Resümee der meisten von ihnen lautete: "Wir sind auf eigenen Füßen gestanden, konnten unsere Sprachkenntnisse erweitern und haben neue Freundschaften geschlossen".

Für die musikalische Umrahmung der Ehrung sorgte der zwölfköpfige Chor des BORG Auer von Welsbach.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, Bildungsdirektion
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotohinweis: LPD Kärnten/fritz press


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.