Presseaussendungen

LOKAL

Inklusionspreis für Kärnten geht an Projekt "Barrierefreies Natur-Erlebnis Kärnten"

15.11.2018
LR Sara Schaar gratuliert - Kärntenweites Leader-Projekt hat Inklusionspreis der Lebenshilfe Österreich für das Bundesland Kärnten gewonnen


Klagenfurt (LPD). Bereits zum dritten Mal holte die österreichische Lebenshilfe Projekte, die Selbstbestimmung und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in der Gesellschaft fördern, vor den Vorhang, und zeichnete sie mit dem österreichischen Inklusionspreis aus. Nach dem Motto der diesjährigen Preisverleihung "Inklusiver als es vorher war" zeigen die prämierten Projekte in verschiedenen Bundesländern, wie Inklusion funktioniert.

"Mit dem Kärntner Projekt "Barrierefreies Natur-Erlebnis Kärnten", das von der Arbeitsgemeinschaft Naturerlebnis Kärnten eingereicht wurde, soll die wunderschöne Kärntner Natur für alle und vor allem auch für Menschen mit Behinderung erlebbar gemacht werden. Ein wichtiger Partner dabei ist der Österreichische Zivilinvalidenverband (ÖZIV) Kärnten", gab heute, Donnerstag, Umwelt- und Naturpark-Referentin LR Sara Schaar bekannt. "Die Preisträger dienen als best practice-Beispiele für Inklusion in Österreich, die Menschen mit Behinderungen ein chancengleiches Leben ermöglichen", so Schaar.

Die Einreichungen für den österreichischen Inklusionspreis 2018 wurden von einer unabhängigen Experten-Jury, die sich aus Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Soziales, Selbstvertretung und Wirtschaft zusammensetzt, nach den Kriterien Barrierefreiheit, Nachhaltigkeit, Übertragbarkeit und Innovationsgrad ausgewählt. Die Preisverleihung fand im Rahmen eines Festaktes am Dienstag, 13. November, im Studio44 der österreichischen Lotterien in Wien statt.

Das Kärntner Siegerprojekt hat sich bis 2020 die Erhebung von Naturerlebnis-Einrichtungen, die barrierefrei gemacht werden sollen, zum Ziel gesetzt. "In einem zweiten und dritten Schritt sollen dann die Detailplanung von neun barrierefreien Naturerlebnis-Einrichtungen in ganz Kärnten erfolgen. Ebenso sind Sensibilisierungs-Workshops mit Tourismusbüro- und Hotel-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Rangerinnen und Rangern geplant, um Berührungsängste abzubauen", informierte Schaar. Letztere sollen dann, nach Schulungen, spezielle Führungen anbieten können.

Robert Heuberger, Obmann der Arbeitsgemeinschaft Naturerlebnis Kärnten und Geschäftsführer der Naturparke Dobratsch und Weißensee: "Inklusion im Natur-Tourismus ist ein Zukunftsthema. Die ARGE Naturerlebnis Kärnten, die aus acht Tourismusregionen, zwölf Schutzgebieten und der Kärnten Werbung besteht, hat es sich zum Ziel gesetzt, barrierefreie Angebote sowohl auf den Bergen als auch bei Seen und in Städten zu schaffen." Gefördert wird das Projekt von Bund, Land und EU.



Rückfragehinweis: Büro LR Schaar
Redaktion: Pinter/Zeitlinger
Fotohinweis: Büro LR Schaar/Pinter


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.