News

POLITIK

Hauptpreisübergabe des "kärnten.magazin"

21.11.2018
LR Gruber und Chefredakteur Kurath gratulieren den Gewinnern eines Kurzurlaubes im "Gasthof Paternwirt" im Lesachtal und der von der Kelag bereitgestellten VIP-Tickets des RC Pellets WAC


Klagenfurt (LPD). Ins 4-Sterne-Hotel "Gasthof Paternwirt" im schönen Lesachtal kann eine Gewinnerin aus Weißenstein mit Begleitung aufbrechen. Die zwei Übernachtungen für zwei Personen hatten Eva und Gabriel Obernosterer jun. aus Maria Luggau für das Gewinnspiel im offiziellen Landesmagazin "kärnten.magazin" zur Verfügung gestellt. Den Gutschein überreichten heute, Mittwoch, Landesrat Martin Gruber und Chefredakteur Gerd Kurath an Hulda Ebner, die in Vertretung von Doris Hungerländer kam. Von der VIP-Tribüne aus haben unterdessen zwei weitere Gewinner dem RC Pellets WAC die Daumen gedrückt. Die Tickets für das Spiel gegen den SK Rapid Wien am 10. November hat die Kelag zur Verfügung gestellt, sie sind an Gerhard Perchenig aus Wernberg und Corinna Sumper aus Villach gegangen.

Vom Team des Landespressedienstes wird bereits an der nächsten Ausgabe des "kärnten.magazin" gearbeitet. Sie geht ab 4. Dezember an die Haushalte und stellt diesmal das Thema Digitalisierung in den Mittelpunkt. Einen entsprechenden Blick wird man dann u.a. in die Mega-Innovationsschmiede Infineon, die HAK Althofen, Kärntens Gemeinden und Krankenhäuser und sogar in einen topmodernen Ziegenstall am Faaker See werfen können. Natürlich gibt es auch in der neuen Ausgabe wieder ein Gewinnspiel. Es winken ein Kurzurlaub im Familienhotel Hinteregger am Katschberg, Kunstkalender 2019 von Bundesheer-Oberst Erwin Hubmann und das Klagenfurt-Buch von Eva-Maria und Hans Lach.

Regelmäßig über aktuelle Themen aus der Landesregierung und Landesverwaltung informiert werden Sie außerdem über die Landeshomepage www.ktn.gv.at, auf Facebook unter www.facebook.com/landkaernten, auf Instagram unter www.instagram.com/landkaernten, über die App "News aus Kärnten", auf www.kaernten.tv und kurz zusammengefasst auf "kärnten.tv90".



Rückfragehinweis: Landespressedienst
Redaktion: Markus Böhm
Fotohinweis: LPD Kärnten/Bauer