News

LOKAL

Ehrung von 45 verdienstvollen Persönlichkeiten

21.11.2018
LH Kaiser verlieh gemeinsam mit Regierungskollegen Landes- und Bundesehrenzeichen sowie Berufstitel - Alle haben Hervorragendes geleistet - In Kärnten gibt es großartiges Gemeinschaftsgefühl


Klagenfurt (LPD). Im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung wurden heute, Mittwoch, 45 verdienstvolle Persönlichkeiten mit Landes- oder Bundesehrenzeichen bzw. Berufstiteln ausgezeichnet. Die sichtbaren Auszeichnungen und Dekrete wurden von Landeshauptmann Peter Kaiser, Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner und Landesrat Ulrich Zafoschnig überreicht.

Es sei für ihn eine große Freude, Menschen auszuzeichnen, die für Kärnten über das normale Maß hinaus in den unterschiedlichsten Bereichen viel getan hätten, gratulierte der Landeshauptmann. "Sie alle, ob im Wissenschaftlichen-, Schul- und Bildungsbereich, im Tourismus, der Wirtschaft, im Kultur- bzw. Sportbereich oder in der Medizin haben für das Land, aber auch in ihrem Beruf Hervorragendes geleistet, sich für andere eingesetzt oder ihnen geholfen", hob Kaiser das Engagement der zu Ehrenden hervor. Ganz besonders wichtig war es dem Landeshauptmann in dieser Feierstunde an die Menschen zu denken, die von den verheerenden vergangenen Unwettern schwer betroffen seien. "Diese Naturkatastrophe hat, gemessen an der Fläche des Landes Kärnten, mehr als ein Drittel verwüstet und große Schäden verursacht." Dass niemand zu Tode gekommen sei, habe man dem großen Einsatz aller Hilfsorganisationen und den vorbeugenden Maßnahmen zu verdanken. "Ganz deutlich wird in schwierigen Zeiten, wie groß das Gemeinschaftsgefühl, der Zusammenhalt und die Nachbarschaftshilfe in unserem Land sind", sagte der Landeshauptmann.

Als Ehrengäste begrüßt wurden unter anderen Landtagspräsident Reinhart Rohr, Landesamtsdirektor Dieter Platzer und sein Stellvertreter Markus Matschek, Bildungsdirektor Robert Klinglmair, Stefan Sandrieser, Landtagsabgeordneter und Vorsitzender des Zentralausschusses für Allgemeine Pflichtschulen, Generalmajor Wolfgang Rauchegger, Ordinariatskanzler Jakob Ibounig sowie zahlreiche Landesschulinspektorinnen und -inspektoren.Für die musikalische Umrahmung sorgte die Kleingruppe Singkreis Köttmannsdorf.

Folgende Personen wurden geehrt:

Großes Goldenes Ehrenzeichen des Landes Kärnten
Dkfm. Gisela KÖFER, Betriebswirtin und Touristikerin


Ehrenzeichen des Landes Kärnten
Prälat Univ.-Prof. em. Dr. Karl Heinz FRANKL, Priester i. R.
Senator h.c. KR Ing. BM Hans-Werner FRÖMMEL, Baumeister und Bundesinnungsmeister Bau
Heinz KERNJAK, ÖWR Landesleiter a. D.
Msgr. RegR. Mag. Ivan OLIP, Dechant und Stadtpfarrer von Bleiburg
Raphael PLIEMITSCHER sen., Gründer Ktn. Blondviehzuchtverein

Kärntner Lorbeer für ehrenamtliche Tätigkeit in Gold
Dietmar SCHÄFERMEIER, Funktionär

Kärntner Ehrenkreuz für Lebensrettung
Susanne HERMANN, Krankenschwester
Erna MAIER, Pensionistin
Hans MAIER, Pensionist
Lennard KRISTLER, Schüler
Fynn LEDERER, Schüler
Mario PFLÜGL, Schüler
Raphael SENFTER, Schüler
Roman PLIESSNIG, Maschinist
Christoph STEINWENDER, Installateur
Hubert STEINWENDER, Maschinist
Thomas STEINWENDER, Bautechniker
Sabine PLUHARSCH, Berufskraftfahrerin


Berufstitel "Medizinalrat"
Dr. Robert Erhard SCHMIDHOFER, Arzt für Allg. Medizin in Reifnitz

Berufstitel "Professor"
Mag. Phil. Dr. phil. Günther ANTESBERGER

Berufstitel "Regierungsrat"
AV DI Walter AUERNIG, HTBLA Mössingerstraße
AV DI Johann KLANSCHEK, HTBLA Mössingerstraße
Dipl.-Ing. Johannes LEITNER, Direktor landwirtschaftliche Fachschule Stiegerhof
Michael TIEFNIG, BH Spittal/Drau


Berufstitel "Hofrat"
Dir. OStR. Mag. Herwig HILBER, BG und BRG Villach Peraustraße

Berufstitel "Oberstudienrat/Oberstudienrätin"
Prof. Mag.a Karin LEILER, HBLA f. w. Berufe CHS Villach
Prof.in Mag.a Elisabeth SOOS, BRG Feldkirchen


Berufstitel "Studienrätin"
FOL Dipl.Päd. Ulrike WARUM, HBLA f. w. Berufe CHS Villach

Berufstitel "Oberschulrat/Oberschulrätin"
FOL Ing.in Karin ABRAHAM, LFS Ehrental
VOLin prov. Lt.in Gabriela ALLITSCH, VS Feld am See
Ing.in Rosa ELLERSDORFER, Landwirtschaftliche Fachschule Buchhof
VSDir.in Karin FRANK, VS Latschach am Faaker See
Ing. Gerald GAUGG, Landwirtschaftliche Fachschule St. Andrä
Dir. Johann GUTSCHI, NMS St. Andrä
VSDir.in Hannelore HABERL, VS Sörg
FOL Ing. Franz JAMNIG, landwirtschaftliche Fachschule Goldbrunnhof
FOL Ing. Alois JORDAN, Landwirtschaftliche Fachschule Goldbrunnhof
VDin Andrea JÖRKE-OBERDORFER, VS Prebl
VDin Anna Maria LESJAK-RESSMANN, VS Ledenitzen
FOL Ing.in Johanna PICHLKASTNER, BZ Ehrental
FOL Ing.in Karoline PILGRAM, BZ Ehrental
VD Hannes STRUCKL, VS St. Magarethen im Lavanttal
VDin Melitta WALDNER, VS Dellach im Gailtal

Berufstitel "Schulrätin"
VOLin Edith RINDLER, VS St. Margarethen im Lavanttal


Rückfragehinweis: Büros LH Kaiser, LHStv.in Prettner, LR Zafoschnig
Redaktion: Ulli Sternig
Fotohinweis: LPD/fritzpress