Presseaussendungen

POLITIK

Integrationskonferenz im Zeichen von "gemeinsam.reden"

04.12.2018
LR.in Schaar setzt auf Miteinander auf Augenhöhe und weitere Umsetzung des Integrationsleitbildes


Klagenfurt (LPD). Die 4. Integrationskonferenz des Landes Kärnten fand gestern, Montag, am Abend mit zahlreichen Vertreterinnen und Vertretern der Politik, der Verwaltung, der Interessensvertretungen, der Organisationen und Vereine sowie Expertinnen und Experten aus dem Bereich Integration im Jugendgästehaus Cap Wörth statt. "Die Konferenz diente der Diskussion, dem Austausch und dem gemeinsamen Bearbeiten gesellschaftspolitisch relevanter Themen in der Integrations- und Migrationspolitik", so Landesrätin Sara Schaar. "Der Abend wurde zudem genutzt, um sich über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Integrationsarbeit auszutauschen und über die gemeinsame Bearbeitung spezifischer Problemfelder zu beraten", berichtet die Integrationsreferentin, die darauf hinwies, dass das heurige Motto "gemeinsam.reden" ganz bewusst gewählt wurde.

Gerade in der heutigen Zeit, in der Diversität oft als Bedrohung dargestellt werde und Vorurteile und Ängste den öffentlichen Diskurs bestimmen würden, sei es notwendig, mit Dialogbereitschaft und einem respektvollen Umgang gegenzusteuern, so Schaar. "Kärnten ist seit jeher ein Land der Vielfalt, in dem Menschen unterschiedlicher sozialer und ethnischer Herkunft friedlich zusammenleben können. Grundvoraussetzung dafür ist ein gesellschaftliches Klima der gegenseitigen Wertschätzung, in dem Menschen trotz verschiedener Meinungen, Weltanschauungen, politischen Einstellungen und Religionen gut miteinander leben können."

Mit der Umsetzung des Integrationsleitbildes "Gemeinsam in Kärnten" habe man sich in Kärnten dazu bekannt, den Weg des respektvollen Miteinanders und Dialoges auf Augenhöhe gemeinsam zu gehen, unterstrich Schaar. Einen Überblick über die laufende Umsetzung des Integrationsleitbildes in Kärnten lieferten Barbara Roschitz (Leitung Abteilung 13 - Gesellschaft und Integration) und Nadine Hell (Mitarbeiterin in der Abteilung 13 - Gesellschaft und Integration).

Positiv berichtet wurde, dass zwischen September und Dezember 2017 erstmalig flächendeckend in allen Kärntner Bezirken Deutschkurse für Asylwerberinnen und Asylwerber mit hoher Bleibewahrscheinlichkeit durchgeführt werden konnten. Präsentiert wurde auch die Maßnahme "Integration on Tour", bei der in Kooperation mit der Antidiskriminierungsstelle Informations- und Sensibilisierungsworkshops an Kärntner Schulen oder anderen Einrichtungen für Jugendliche ab 12 Jahren abgehalten werden. Umgesetzt werden konnte 2018 auch die digitale Integrationsplattform, eine serviceorientierte Webseite, die einen guten Überblick über alle Kärntner Integrationsangebote liefert. Trotz der Kürzungen vonseiten des Bundes sei man auch im nächsten Jahr bemüht, das Kärntner Integrationsleitbild weiter umzusetzen, betonte Schaar.

Einen Schwerpunkt bei der heurigen Integrationskonferenz bildete die Rolle der Kommunikation bei der Integration geflüchteter Menschen und wie gute Kommunikations- und Vermittlungsprozesse gelingen können. Trainerin Karin Bischof (SinnFabrik, ZARA - Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) referierte über Argumentationsstrategien in Debatten um Migration. Dabei legte sie dar, wie man in emotionalen Debatten zur Migration, insbesondere wenn die Fronten verhärtet sind, nicht den Kontakt zum Gegenüber zu verliert, Haltung bewahrt und in guter Kommunikation bleibt. Nach der Buchpräsentation "In besserer Gesellschaft" von Autorin Laura Wiesböck von der Universität Wien fand unter dem Titel "WIR und die ANDEREN" eine Podiumsdiskussion statt, bei der auch Gerlinde Kranner, Direktorin der VS 1 Villach - Khevenhüller, mitdiskutierte und von ihren Integrationserfahrungen mit Flüchtlingskindern im schulischen Bereich berichtete.



Rückfragehinweis: Büro LR.in Schaar
Redaktion: Pinter/Böhm
Fotohinweis: Büro LR.in Schaar


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.