Presseaussendungen

LOKAL

Regierungssitzung 3: Mit Förderprogramm der Alternativenergie "einheizen"

04.12.2018
LRin Schaar: Alternativenergieförderung 2019/2020 für öffentliche Einrichtungen und gewerbliche Betriebe beschlossen - Umstieg von fossilen auf erneuerbare Heizsystemen ist angesichts der aktuellen Klimaprognosen das Gebot der Stunde


Klagenfurt (LPD). Um bei öffentlichen Einrichtungen, wie Landesverwaltung, Gemeinden, Bildungseinrichtungen sowie Gewerbebetrieben etc. den Umstieg von fossilen (Heizöl und Erdgas) auf erneuerbare Heizsysteme, insbesondere auf Fernwärmeanschlüsse voranzutreiben, wurde die Förderungsrichtlinie "Alternativenergieförderung Kärnten 2019/2020" entwickelt und in der heutigen Regierungssitzung beschlossen. Insgesamt wird für 2019 eine Summe von knapp drei Mio. Euro für diesen speziellen Bereich der Energieförderung bereitgestellt.

"Ziel ist es, Förderanreize für öffentliche Einrichtungen zu schaffen, die beim Ausbau der Nutzung erneuerbarer Energien eine wichtige Vorbildfunktion einnehmen", so Umwelt- und Energie-Landesrätin Sara Schaar. "Mit der neu beschlossenen Richtlinie könnte beispielsweise die geplante Erweiterung der bestehenden Photovoltaik-Anlage der HTL 1 Lastenstraße gefördert werden. Laut Direktor Michael Archer könnte damit die Erhöhung der Eigenverbrauchsquote sowie eine deutliche Steigerung des Autarkiegrades der HTL1 erreicht werden."

Weiters sieht das heute beschlossene Zwei-Jahres-Förderprogramm eine Förderung für Gewerbetriebe als Ergänzung der Förderung des KWF (Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds) vor, da dieser die Errichtung von Heizungsanlagen, thermischen Solaranlagen, Fernwärmeanschlüssen, Photovoltaikanlagen und Stromspeichern nur im Rahmen eines Gesamt-Investitionsprojektes fördert.

Aufholbedarf sieht die Umwelt- und Energiereferentin bei der Fernwärme. "Hier konnte die notwendige Steigerung der Anschlüsse nicht erreicht werden. Aus diesem Grund haben wir bei den Fördersätzen nachgebessert und eine Zusatzförderung für den Ersatz fossiler Heizungsanlagen eingeführt", informiert Schaar. So wird der Umstieg von fossilen auf erneuerbare Heizungsanlagen künftig mit einer Zusatzförderung von 1.500 Euro unterstützt bzw. bei einem Fernwärmeanschluss der Fördersatz auf 50 Prozent erhöht.

Bei den thermischen Solaranlagen wurde die Förderung pro Quadratmeter Kollektorfläche auf einheitliche 150 Euro angehoben, bei Holzheizungsanlagen pro kW Leistung ebenfalls auf einheitliche 150 Euro. "Ziel ist es, im öffentlichen Bereich bis Ende 2020 alle Ölheizungen durch Holzheizungen oder Fernwärmeanschlüsse zu ersetzen", so Schaar, die betont: "Der Umstieg von fossilen auf erneuerbare Heizsysteme ist angesichts der Klimaprognosen das Gebot der Stunde. Mit den Anpassungen wollen wir die im Kärntner Energiemasterplan bzw. im nationalen Energie- und Klimaplan vorgesehen Maßnahmen in Bewegung bringen."



Rückfragehinweis: Büro LRin Schaar
Redaktion: Pinter/Stirn


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.