Presseaussendungen

LOKAL

Regierungssitzung 3 - Drittes Kärntner Badehaus wird am Klopeiner See errichtet

18.12.2018
LR Zafoschnig: Bis 2022 entsteht touristisches Leitprojekt mit Strahlkraft zur Stärkung des ganzjährigen Angebots in der Region - Gesamtinvestition von rund 2,4 Millionen Euro macht höchste Konzentration südlichen Lebensgefühls erlebbar


Klagenfurt (LPD). "Das heute beschlossene Kärnten Badehaus am Klopeiner See ist ein Projekt mit regionsweiter Strahlkraft, von dem künftig die gesamte Tourismusregion Klopeiner See, die Einheimischen und unsere Gäste profitieren werden. Mit dieser touristischen Infrastruktur setzen wir einen gezielten Impuls in die Saisonverlängerung für regionale Betriebe und schaffen ein schlechtwettertaugliches Angebot, mit dem wir in die Stärkung der Nebensaison investieren", so Tourismusreferent Ulrich Zafoschnig, heute, Dienstag, nach der Sitzung der Kärntner Landesregierung.

Mit einem Investitionsvolumen von 2,4 Mio. Euro entsteht unter Beteiligung der Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten und privaten Tourismusunternehmern in Form einer Public-Private-Partnership bis 2022 das bereits dritte Kärntner Badehaus. Aus dem Tourismusreferat des Landes Kärnten wird ein Drittel der Errichtungskosten im Wege eines Zuschusses kofinanziert. "Damit setzen wir, in engem Schulterschluss mit dem Tourismus und der Region, einen starken Akzent, den Klopeiner See ganzjährig erlebbar zu machen. Wir investieren gezielt in die Modernisierung der Infrastruktur und setzen so die Landestourismusstrategie konsequent um, die höchste Konzentration südlichen Lebensgefühls in Kärnten erlebbar zu machen" so der Tourismuslandesrat.

Bereits im Regierungsprogramm habe die Koalition einen Schwerpunkt auf den Ausbau der Tourismusinfrastruktur gesetzt und sich weitere Badehäuser in Kärnten zum Ziel gesetzt. 2011 wurde das Konzept "Kärntner Badehaus" initialisiert, um ein Alleinstellungsmerkmal in der touristischen Infrastruktur und im Kärntner Seenerlebnis zu realisieren. Angelehnt an die Kärntner Landestourismusstrategie mit der Positionierung Kärntens als das Bundesland mit höchster Konzentration südlichen Lebensgefühls, verbindet das Kärntner Badehaus Seenwellness direkt am Seeufer mit Genuss und moderner Architektur. "Zur Errichtung des dritten Kärnten Badehauses am Ostufer des Klopeiner Sees gehört Entschlossenheit und Mut zur Innovation. Als Tourismuslandesrat freut es mich, dass nach den erfolgreichen Badehäusern am Millstätter See und am Wörthersee nun auch in der Region Südkärnten dieser Schritt gelungen ist", so Zafoschnig. Wichtig sei ihm, dass die Umsetzung in enger Abstimmung mit dem Tourismus vor Ort passiere.

Geplant vom Kärntner Architekten Herwig Ronacher ist das Kärntner Badehaus auch am Klopeiner See ein architektonisches Highlight, das einen Mix aus dem klassischem Badehaus-Stil und modernen Elementen verkörpert und so eine Symbiose aus typischer, traditioneller Kärntner See-Architektur und zeitgemäßem Holzbau darstellt. "In Anlehnung an die reiche Bautradition von Seenarchitektur an Kärntens Seen zielt es auf ein Gesamterlebnis entsprechend der Tourismusmarke Kärnten in den touristischen Kernthemen "Seenerlebnis", "Naturbezug" und "Alpen Adria Genuss" ab. Im bewussten Gegensatz zu den Massenthermen und Hallenbädern ist das "Kärntner Badehaus" klein und fein, liegt direkt am See und ermöglicht in Kombination mit Ruhebereichen, See-Saunen und anderen Wellness-Einrichtungen eine Verlängerung der Badezeit und ganzjährige See-Nutzung", erläutert Zafoschnig.

Errichtet wird das dreigeschossige Badehaus direkt im Strandbad Krainz und fasst gleichzeitig 150 Personen. Ganz besonders stechen der Saunabereich mit attraktiver Gastronomie und ein Warmwasser Freibecken hervor. "Mit diesen investiven Mitteln seitens des Landes wird das erfolgreiche Konzept der Kärntner Badehäuser um einen wichtigen weiteren Standort erweitert. Das dritte Kärntner Badehaus ist ein Umsetzungsmeilenstein für Leadprojekte in Kärnten. Mit dieser neuen, saisonverlängernden Infrastruktur forcieren wir die regionale Wertschöpfung und beflügeln den Erfolg im Kärntner Tourismus weiter", so Zafoschnig.


Rückfragehinweis: Büro LR Zafoschnig
Redaktion: Hetzel/Rauber


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.