Presseaussendungen

POLITIK

"inspire! Lab" - Hier ist Raum für Ideen und Innovationen

17.01.2019
LH Kaiser und LR.in Schaar bei einjährigem Bestehen des "inspire! Lab" im Klagenfurter Lakeside Park


Klagenfurt (LPD). Schülerinnen und Schülern, Studierenden und jungen Entrepreneuren Raum für Kreativität, Ideen und Innovationen zu geben ist das Ziel des "inspire! Labs" im Klagenfurter Lakeside-Park. Durch Vernetzung mit Alumni, Partnern, Start-Ups und etablierten Unternehmen soll aufstrebenden Innovatorinnen und Innovatoren bei ihren gesellschaftlichen, technologischen und wirtschaftlichen Lösungen tatkräftig unter die Arme gegriffen werden. Das Projekt ist eine gemeinsame Initiative des Instituts für Innovationsmanagement und Unternehmensgründern der Alpen-Adria-Universität, der Bildungsdirektion sowie den Handelsakademien und Handelsschulen Kärntens.

Seitens des Regierungskollegiums stellten sich heute, Donnerstag, Landeshauptmann Peter Kaiser und LR.in Sara Schaar als Gratulanten bei der Feier zum einjährigen Bestehen ein. Bildungsreferent LH Kaiser betonte, das "inspire! Lab" sei eine der innovativsten Ideen in der universitären Landschaft. "Es freut mich, dass heute so viele Vertreterinnen und Vertreter aus dem Bereich der Bildung hier sind. Ich wünsche mir noch viele inspirierende Ideen aus dem "inspire! Lab", die wir möglicherweise auch in der Politik umsetzen können. Auf viele weitere, gute Jahre!", so Kaiser.

Bildungsdirektor Robert Klinglmair bezeichnete das "inspire! Lab" als innovativen Raum, der Ideen schaffen will. "Ich freue mich sehr über die Erfolge der Schülerinnen und Schüler sowie Studierenden", so Klinglmair, der der Institution noch viele weitere Jahre wünschte.

Universitäts-Vizerektorin Doris Hattenberger bezeichnete das heutige Jubiläum als etwas ganz Besonderes. "Mit dem ersten Geburtstag hat das "inspire! Lab" sein erstes Bewährungsjahr erfolgreich absolviert. An die 1.000 Studentinnen und Studenten haben hier gearbeitet und es sind ebenso wissenschaftliche Publikationen aus diesem Raum erschienen", so die Vizerektorin. Es sei ein sehr überzeugendes Projekt, erklärte Hattinger. "Die Labor-Idee ist ein hervorragender Rahmen für die Freiheit der Gedanken. Wir können uns damit als Universität mit Unternehmen und Schulen vernetzen. Lassen sie sich weiterhin inspirieren!", so die Vizerektorin.

Institutsvorstand Universitätsdekan Erich Schwarz und Klaus-Peter Haberl, Leiter des Pädagogischen Dienstes, begrüßten die zahlreich anwesenden Gäste und gaben einen kurze historische Zusammenfassung über die Entwicklung des Labors. "Mit dem "inspire! Lab" hat die Universität Klagenfurt, gemeinsam mit ihren Partnern, einen weiteren Baustein für Kärntens unternehmerisches Ökosystem gesetzt. Viele Absolventen sind hier sehr erfolgreich geworden, in diesem Labor werden Ideen direkt in Prototypen übersetzt", so Schwarz, der sich bei allen Kooperationspartnern und Sponsoren des Projekts herzlich für die Unterstützung bedankte. Das "inspire! Lab" werde zukünftig kontinuierlich weiterentwickelt und weiterhin die Rolle eines "Ideen-Inkubators" übernehmen, so Schwarz.

Als Keynote-Speakerin referierte die Bildungsinnovatorin und Gründerin der Initiative "Schule im Aufbruch", Margret Rasfeld, über die notwendigen Bildungssysteme der Zukunft. Diese sollen mutige, begeisterungsfähige, kreative und verantwortungsvolle Zukunftsgestalterinnen und -gestalter hervorbringen, so Rasfeld. Durch das Programm führte der Künstler und Kabarettist Christian Hölbling. Angeboten werden im "inspire! Lab" unter anderem innovative Veranstaltungsangebote mit Platz für Schüler/innen- und Studierendengruppen bis zu 30 Personen. Mehr Informationen zu den Angeboten sind unter www.aau.at/inspire abrufbar.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Fabian Rauber
Fotohinweis: LPD Kärnten/fritz-press


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.