Presseaussendungen

POLITIK

Land Kärnten startet mit FH jährlichen Hebammen-Lehrgang

25.01.2019
LH Kaiser und LHStv.in Prettner: Drei-Jahre-Intervall wird auf jährlichen Ausbildungsstart umgestellt - treten so prognostiziertem Hebammenmangel vorausschauend entgegen


Klagenfurt (LPD). Kärnten verfügt aktuell über 162 Hebammen, mehr als ein Drittel, nämlich 39 Prozent, sind älter als 50 Jahre. "Das bedeutet, dass in den kommenden Jahren eine markante Pensionierungswelle ins Rollen kommt. Alleine im Klinikum Klagenfurt mit der größten Geburtenstation des Landes werden in den nächsten zehn Jahren 15 der 44 angestellten Hebammen ihre Pension antreten. In Villach sind es sogar 16 von 26 Hebammen", informiert Christina Kulle, Leiterin des Kärntner Hebammengremiums. Es ist dies eine Analyse, die das Land Kärnten zur umgehenden Reaktion veranlasst hat: "Gesundheitsabteilung und Bildungsabteilung haben beschlossen, den bis dato alle drei Jahre startenden Hebammen-Lehrgang an der FH Kärnten nunmehr jedes Jahr anzubieten", geben heute, Freitag, Landeshauptmann Peter Kaiser und Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner bekannt. "Wir ziehen das jährliche Angebot so lange durch, bis der Bedarf abgedeckt und gesichert ist", so Kaiser.

22 Studienplätze stehen pro Jahrgang zur Verfügung. Der aktuelle Jahrgang beendet das Studium im September 2019. Die neue Ausbildung startet im Oktober 2019. Der nachfolgende Ausbildungslehrgang wird dann nicht erst im Oktober 2022, sondern schon im Oktober 2020 angeboten.

Wie Prettner betont, seien im Hebammenwesen verstärkt zwei Trends zu beobachten: Zum einen eine erhöhte Inanspruchnahme von Teilzeitarbeit, zum anderen ein größer werdendes Betreuungsspektrum. "Nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass immer mehr Frauen in höherem Alter Mutter werden, nehmen die Betreuungs- und Beratungsdienstleistungen zu. Ob Schwangerenbetreuung, Geburtsvorbereitungskurse, Stillberatungen oder Mutter-Kind-Pass Beratungsgespräche - der Arbeitsbereich von Hebammen wird kontinuierlich umfassender", sagt Prettner.

Erleichtert über die nunmehr jährlichen Ausbildungslehrgänge zeigt sich Birgit Münzer, Studiengangsleiterin Hebammen an der FH Kärnten: "Die Finanzierung von zusätzlichen Studienplätzen durch das Land Kärnten freut mich sehr. Indem wir mehr Studierende auf dem Weg zu ihrer Berufung begleiten und vorbereiten, kommen wir unserer Verantwortung vorausschauend nach. So können wir dem Hebammenmangel rasch und früh genug entgegenwirken."



Rückfragehinweis: Büros LH Kaiser/LHStv.in Prettner
Redaktion: Grabner/Böhm

Fotohinweis: Büro LHStv.in Prettner


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.