Presseaussendungen

POLITIK

Tempo-140-Pläne konterkarieren Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität

31.01.2019
Umwelt-Landesrätin Sara Schaar: Tempo-140-Pläne konterkarieren Maßnahmenpakete, die gerade erst zu einem Rückgang bei Feinstaub und Stickoxiden im Klagenfurter Becken und im Lavanttal und damit zu einer Verbesserung der Lebensqualität der Menschen geführt haben


Klagenfurt (LPD). Kärntens Umwelt-Landesrätin Sara Schaar warnt heute, Donnerstag, erneut vor einer Ausweitung der Teststrecken für Tempo 140 auf Kärntens Autobahnen. "Gerade erst konnten wir über die positiven Auswirkungen der umfassenden Maßnahmenpakete zur Luftgüte-Verbesserung in unserem Bundesland berichten, die zur Folge haben, dass das Klagenfurter Becken und das Lavanttal nicht mehr zu den so genannten belasteten Gebieten in Österreich gehören. Dadurch fallen die bisherigen Verschärfungen bei Genehmigungsverfahren weg, was für die wirtschaftliche Entwicklung der beiden Regionen äußerst positiv ist."

Durch die getroffenen Maßnahmen in den Bereichen Verkehr und Hausbrand konnten die europäischen und österreichischen Grenzwerte bei Stickoxiden und Feinstaub in den letzten Jahren eingehalten werden. "Das führte und führt zu einer Steigerung der Lebensqualität und der Gesundheit der betroffenen Menschen. Bedauerlicherweise möchten einige Unbelehrbare diese Erfolge sofort wieder mit Füßen treten", findet Schaar klare Worte.

Gerade im Klagenfurter Becken und im Lavanttal gibt es zudem ungünstige, topografische und meteorologische Parameter, wie die Kessellagen und die zum Teil äußerst stabilen Inversionswetterlagen, insbesondere in den Wintermonaten. "Unter diesen Bedingungen ist es enorm wichtig, die Maßnahmenpakete - vom Verkehrsmanagement über die laufende Optimierung des Öffentlichen Verkehrs bis hin zur Förderung von Fernwärmeanschlüssen - fortzuführen und hier - auch im Hinblick auf die Erreichung der Klimaziele - weiter am Ball zu bleiben."

Angesichts der jüngsten Zahlen des Umweltbundesamtes betreffend der Treibhausgas-Emissionen in Österreich gäbe es, so Schaar, keinen Grund zu jubeln. "Die Treibhausgas-Emissionen in Österreich sind von 2016 auf 2017 um rund 3,3 Prozent gestiegen - das bedeutet einen Anstieg um rund 2,7 Mio. Tonnen CO2. Der gesetzliche Höchstwert wird erstmals mit 1,3 Tonnen überschritten. Wir brauchen also dringend Maßnahmen gegen und nicht für den Anstieg von Emissionen."

Abschließend hält die Umweltreferentin fest, dass es derzeit auch keine Dringlichkeit für weitere 140 km/h-Teststrecken in Österreich gibt: "Es gibt aktuell bereits Teststrecken in Nieder- und Oberösterreich. Es ist also nicht nachvollziehbar, warum es in Kärnten weitere braucht."


Rückfragehinweis: Büro LR.in Schaar
Redaktion: Pinter/Rauber


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.