News

LOKAL

Voting zum beliebtesten Schülerlotsen startet

06.02.2019
LR Zafoschnig, LR Gruber: Initiative für mehr Sicherheit auf Kärntens Schulwegen holt ehrenamtlich tätige Schülerlotsen und Schulwegpolizisten vor den Vorhang - Voting läuft bis 28. Februar 2019


Klagenfurt (LPD). "Schülerlotsen und Schulwegspolizisten sind wahre Helden des Alltags. Sie sorgen seit über 50 Jahren für Sicherheit auf Kärntens Schulen und leisten eine sehr wertvolle Vorbildfunktion für ihre Mitschüler. Ihr ehrenamtliches Engagement möchten wir vor den Vorhang holen und rufen heute kärntenweit zur Wahl des beliebtesten Schülerlotsen auf", so Verkehrslandesrat Ulrich Zafoschnig und Landesrat Martin Gruber heute, Mittwoch. Deshalb wurde die Initiative "Sicherheit ist Ehrensache. Schülerlotsen in Kärnten", gemeinsam mit der Landesschülervertretung und der Landespolizeidirektion Kärnten, ins Leben gerufen.

Unter dem Motto "Bewusst sicher" wird seit Schulbeginn, der risikoreichsten Zeit, ein Schwerpunkt auf den weiteren Ausbau der Schulwegsicherheit und die Bewusstseinsbildung für sicheres Verhalten im Straßenverkehr gelegt. "Es gibt viele Gefahrenquellen für die Kärntner Schülerinnen und Schüler am Weg zur Schule. Die Fähigkeit, sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen, kann man nicht früh genug erlernen. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Eltern ihre Kinder frühzeitig und von Anfang an dabei unterstützen, damit sie sich rechtzeitig selbständig am Schulweg zurechtfinden", so Zafoschnig.

Die Initiative rund um Schülerlotsen und Schulwegpolizisten ist nun eine weitere Maßnahme. Neben den Eltern leisten in Kärnten rund 300 ehrenamtliche Schülerlotsen einen wichtigen Beitrag für die Verkehrserziehung. "Durch ihr Engagement, ihr Verantwortungsbewusstsein und ihren Einsatz können viele Unfälle mit Kindern verhindert werden. Sie stehen auch bei Wind und Regen täglich an Kärntens Schulwegen und sorgen dafür, dass die Schülerinnen und Schüler sicher in die Schule und wieder nach Hause kommen. Für diese wertvolle Tätigkeit wollen wir ihnen Dank und Anerkennung aussprechen und den beliebtesten Schülerlotsen bzw. den beliebtesten Schulwegpolizisten Kärntens auszeichnen", ruft Straßenbaureferent Gruber zum Mitstimmen auf.

Das Voting zum beliebtesten Schülerlotsen bzw. zum beliebtesten Schulwegspolizisten startet heute online unter https://bit.ly/2BlVRjE. Das Voting läuft bis 28 Februar 2019. Die drei Schülerlotsen mit den meisten Stimmen erhalten besondere Sachpreise.


Rückfragehinweis: Büro LR Zafoschnig
Redaktion: Hetzel/Rauber
Fotohinweis: Büro LR Gruber