Presseaussendungen

POLITIK

Regierungssitzung 4 - KWF-Strategie 2030: Beschäftigung und Wachstum durch technologische und soziale Innovation

26.02.2019
LHStv.in Schaunig: Die richtigen Maßnahmen und Förderungen um das Technologieland Kärnten in seinen "Stärken zu stärken" und in seinen Kompetenzen zu erweitern


Klagenfurt (LPD). Mit einer F&E-Quote von 3,15 Prozent (2,86 Prozent im Jahr 2013) spielt Kärnten in der europäischen Top-Liga mit - nur rund zehn Prozent der EU-Regionen weisen eine ähnliche Forschungsintensität auf. Großen Anteil an der rasanten Entwicklung des Technologie- und Forschungslandes Kärnten hat der Kärntner Wirtschaftsförderung Fonds. Der KWF als regionale Einrichtung für Wirtschaftsförderung und -entwicklung unterstützt die Wettbewerbsfähigkeit des Technologie- und Wirtschaftsstandortes Kärnten wesentlich. Die strategische Ausrichtung und Schwerpunktsetzungen des KWF werden jährlich in Form eines rollierenden Strategieprozesses auf ihre Relevanz und Gültigkeit hin überprüft. In einem nächsten Schritt werden bedarfsorientiert erforderliche Adaptierungen in der Feinplanung und Ausrichtung vorgenommen. In der Regierungssitzung heute, Dienstag, legte Technologiereferentin LHStv.in Gaby Schaunig die überarbeiteten strategischen Überlegungen im Rahmen der "KWF-Strategie 2030" zur Beschlussfassung vor.

"Neue relevante europäische Rahmenbedingungen in der kommenden EU-Programmperiode sowie die Ein- und Weiterführung von regionalen Forschungs- und Innovationsstrategien für intelligente Spezialisierung also »Smart Specialisation«, stellen den zentralen Ansatz in der europäischen Wirtschafts- und Regionalpolitik dar. Für Kärnten gilt es diese Ansätze in die Standortentwicklung nachhaltig zu integrieren und auch die dafür zur Verfügung stehenden EU-Mittel zu nutzen", betonte Schaunig.

Die Smart-Specialisation-Strategie baut auf den spezifischen Stärken, Wettbewerbsvorteilen und auf dem Leistungspotenzial eines Landes oder einer Region auf und unterstützt die technologische und praxisbasierte Innovation. Im Fokus stehen hierbei Forschungs-, technologie- und innovationspolitische Maßnahmen, um bestehende Stärken weiterzuentwickeln und mit neuen Wissens- oder Technologiebereichen zu verknüpfen. "Das Ziel lautet Beschäftigung und Wachstum durch technologische und soziale Innovationen entlang von Wertschöpfungsketten zu erzielen", so Schaunig.

Zur Wirkungsmessung auf der Mikroebene (Unternehmen beziehungsweise Organisationen) und auf der Mesoebene (Umgebungsbedingungen) wurden folgende vier strategische Fokusbereiche definiert: Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit, Forschung & Entwicklung, Neue Unternehmen und Wirtschaftsentwicklung.



Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Schaunig
Redaktion: Grollitsch/Zeitlinger


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.