Presseaussendungen

KULTUR

CARINTHIja 2020: Schulwettbewerb lädt zum Mitmachen ein

01.03.2019
LH Kaiser: Kärntner Schulen können bis zum 30. April 2019 Projekte einreichen und so Teil von CARINTHIja 2020 werden - Zudem werden Forschungsstipendien vergeben und wissenschaftliche Veranstaltungen gefördert


Klagenfurt (LPD). 2020 gedenkt Kärnten des 100-jährigen Jubiläums der Kärntner Volksabstimmung am 10. Oktober 1920. Mit "CARINTHIja 2020 - ein Land in Zeitreisen und Perspektiven" wurde ein besonderes Veranstaltungsformat ausgewählt, um diesem bedeutenden und symbolträchtigen Jubiläum gerecht zu werden. Eine Vielzahl von Projekten wird sich im nächsten Jahr mit dem historischen Ereignis auseinandersetzen, darüber hinaus wird eine mobile Ausstellung alle Bezirksstädte besuchen.

Drei weitere Ausschreibungen laden jetzt zum aktiven Mitmachen bei "CARINTHIja 2020" ein. So können bis zum 30. April 2019 alle Kärntner Schulen Projekte einreichen und somit selbst Teil von "CARINTHIja 2020" werden. Beim "CARINTHIja 2020 - Schulwettbewerb" sind alle Kärntner Schulen aufgerufen, sich mit fünf Leitthemen auseinanderzusetzen und ihre Ideen für Kärnten einzubringen. Einreichungen sind in den Kategorien Film/Digitale Medien, Darstellende Kunst, Musik/Gesang, Sprache/Literatur und Bildende Kunst möglich. Nach Auswahl durch eine Fachjury werden die besten Projekte in ihrer Umsetzung mit maximal € 5.000 pro Projekt finanziell unterstützt und in das Gesamtprogramm von CARINTHIja 2020 aufgenommen.

Für Landeshauptmann und Kulturreferent Peter Kaiser stellt der Schulwettbewerb eine ideale Möglichkeit dar, dass sich in Kärnten vor allem junge Menschen Gehör und Aufmerksamkeit verschaffen und ihre Sichtweise auf das historische Jubiläum darlegen können. "Wir wollen das Jubiläumsjahr 2020 nutzen, jungen Kärntnerinnen und Kärntner die Möglichkeit zu geben, sich mit der Geschichte, Gegenwart und Zukunft unserer Heimat aktiv auseinandersetzen zu können. Der Friede und die Demokratie, in der wir heute leben, waren nicht immer selbstverständlich. Wir müssen gemeinsam für die Möglichkeiten und Chancen, die uns in Kärnten heute offenstehen, arbeiten. Diese Möglichkeiten und Chancen am Schnittpunkt dreier Kulturen weiter auszubauen, ist unser gemeinsames Ziel", ruft Kaiser in Erinnerung.

Auch im wissenschaftlichen Bereich gibt es die Möglichkeit zur Partizipation an "CARINTHIja 2020". Mit der Ausschreibung des "CARINTHIja 2020 - Forschungsstipendiums" werden Stipendien für die Verfassung von Bachelor-, Masterarbeiten und Dissertationen vergeben. Diese müssen sich mit der ökonomischen, gesellschaftlich-sozialen, räumlich-ökologischen oder politischen Entwicklung Kärntens auseinandersetzen und sich an einer der fünf ausgewählten, inhaltlichen Leitlinien (Infrastruktur/Raumplanung, Vernetzung/Nachbar/Dialog, Identität/Erinnerungskultur, Demokratieentwicklung oder Migration) orientieren. Vergeben werden maximal 15 Stipendien in den Kategorien "Bachelorarbeiten" (je 500 Euro), "Diplom- und Masterarbeiten" (je 1.000 Euro) sowie "Dissertationen" (je 6.000 Euro).

Finanziell unterstützt wird auch die Organisation von wissenschaftlichen Veranstaltungen im Gedenkjahr 2020. Mit der Durchführung einer "CARINTHIja 2020 - Wissenschaftsveranstaltung" können von Institutionen im Bereich der Wissenschaft Veranstaltungsformate konzipiert und operativ umgesetzt werden, die vom Land Kärnten mit einer maximalen Fördersumme von 30.000 Euro pro Veranstaltung gefördert werden. Auch die Veranstaltungen haben sich dabei an den fünf inhaltlichen Leitlinien (Infrastruktur/Raumplanung, Vernetzung/Nachbar/Dialog, Identität/Erinnerungskultur, Demokratieentwicklung oder Migration) zu orientieren.

Einreichungen für alle drei Ausschreibungen sind bis zum 30. April 2019 an die E-Mailadresse carinthija2020@ktn.gv.at oder in Papierform an das Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 14 - Kunst und Kultur, Burggasse 8, 9021 Klagenfurt am Wörthersee zu übermitteln (Kennwort: "CARINTHIja 2020"). Mehr Informationen und die Einreichformulare sind unter www.carinthija2020.at abrufbar.


Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Fabian Rauber


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.