Presseaussendungen

LOKAL

Deutlicher Rückgang der Arbeitslosigkeit bei steigender Beschäftigung

01.03.2019
LH Kaiser, LHStv.in Schaunig: Mehr Beschäftigte, mehr offene Stellen - Auch im Februar hält der Positiv-Trend am Kärntner Arbeitsmarkt an


Klagenfurt (LPD). "Die heute veröffentlichen Arbeitsmarktdaten für den Monat Februar sind ein weiterer Beleg für die erfreuliche Gesamtentwicklung des Kärntner Arbeitsmarktes. Gemessen am Vergleichszeitrum des Jahres 2018, ging die Zahl der Arbeitslosen um 8,8 Prozent zurück, während die Beschäftigung um 1,7 Prozent stieg. In Kärnten haben wir im Februar 208.000 Menschen in Beschäftigung und eine Steigerung bei den offenen Stellen um 6,4 Prozent - die Konjunktur kann in Kombination mit gezielten arbeitspolitischen Maßnahmen des Landes, augenscheinlich volle Wirkung entfalten", gaben heute, Freitag, Landeshauptmann Peter Kaiser und Arbeitsmarktreferentin LHStv.in Gaby Schaunig bekannt.

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Februar quer durch alle Berufs, - und Altersgruppen hindurch gesunken. Besonders erfreulich sind die Entwicklungen im Bereich der Jugendarbeitslosigkeit (- 12,8 Prozent weniger arbeitslose Jugendliche unter 24 Jahren) sowie bei Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern über 50 Jahren (- 1,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr). "Der Kärntner Arbeitsmarkt erlebt seit Frühjahr 2016 einen ungebrochenen Aufschwung. 2019 setzt sich dieser Trend erfreulicherweise fort", betonten Kaiser und Schaunig, geben aber zu bedenken: "Die Streichung von AMS-Kursen und Fördermittel, die Vernachlässigung arbeitsintegrativer Maßnahmen, gerade in Zeiten der Hochkonjunktur, ist weder sinnvoll noch zielführend". Gerade jetzt sollte verstärkt in Fördermaßnahmen investiert werden.

"Ein deutlicher Rückgang der Arbeitslosigkeit ist bei bauwirtschaftlichen Berufen, in der Metall- und Elektrobranche, bei Hilfsberufen und im Holzbau bemerkbar. Ebenso erfreulich ist der Rückgang der Arbeitslosigkeit in allen Kärntner Arbeitsmarktbezirken", so die Arbeitsmarktreferentin, die darauf verwies, dass der Rückgang der Arbeitslosigkeit in den Bezirken Wolfsberg, Völkermarkt und St. Veit/Glan im Vergleich am größten sei.

"Seit April 2016 steigt die Beschäftigung in Kärnten bei sinkenden Arbeitslosenzahlen - diesen Trend gilt es weiterhin, zu unterstützen und auszubauen. Von der Anpassung der Arbeitnehmerförderung bis zur Attraktivierung des Wirtschaftsstandortes Kärnten. Wir werden auch 2019 weiterhin alle Bemühungen forcieren, um noch mehr Kärntnerinnen und Kärntner in Beschäftigung bringen", betonten Kaiser und Schaunig.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser, LHStv.in Schaunig
Redaktion: Grollitsch/Zeitlinger


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.