Presseaussendungen

LOKAL

16. Internationales Fußballturnier: Sportland Kärnten steht im weltweiten Rampenlicht

04.04.2019
LH Kaiser und Landessportdirektor Arthofer präsentierten grenzüberschreitende Sportveranstaltung - Klagenfurt, Kötschach-Mauthen, Hermagor und Arnoldstein als Spielorte - Einladung an den ÖFB, das Cup-Finalspiel im Stadion auszutragen


Klagenfurt (LPD). Zum 16. Mal steht nicht nur der Sport, sondern vor allem die völkerverbindende Freude am Kicken im Mittelpunkt, wenn vom 27. April bis zum 4. Mai das Internationale Fußballturnier der Nationen in Österreich, Italien und Slowenien ausgetragen wird. Mitorganisiert wird das größte Turnier weltweit in der Altersgruppe U15 auch heuer wieder von den Kärntner Sportvereinen OSK Kötschach-Mauthen, FC Hermagor und SV Arnoldstein. Spielorte in Kärnten sind Klagenfurt, Kötschach-Mauthen, Hermagor und Arnoldstein. Kärntens Cheforganisator, Bürgermeister Walter Hartlieb aus Kötschach-Mauthen, informierte heute, Donnerstag, mit Sportreferent LH Peter Kaiser im Beisein von Landessportdirektor Arno Arthofer im Sportpark Klagenfurt über das bevorstehende Ereignis. Weitere Teilnehmer der Pressekonferenz waren Hannes Wolf für die Bildungsdirektion, KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer, Hermann Stadler, Trainer der U15-Nationalmannschaft und Franco Tommasini Vorsitzender CONI Nazionale.

"Ich freue mich sehr, dass Kärnten auch heuer wieder Teil dieser ‚Mini-WM‘ sein darf", betonte Kaiser. Das Turnier finde weltweit Beachtung und biete zahlreichen Scouts Gelegenheit, Talente zu erkennen um sie speziell fördern zu können. Bei den beiden Spielen Österreich gegen Nordmazedonien und Portugal gegen Norwegen werde sich zudem ein weiteres Mal zeigen, dass das Wörtherseestadion wirklich allen Events den richtigen Rahmen bietet.

Auf die enge Zusammenarbeit mit dem Schulsport verwiesen Arthofer und Wolf. Man sei bemüht darum, so viele junge Menschen wie möglich zu den Spielstätten zu bringen, um ihnen zu zeigen, auf welch hohem Niveau in diesem Alter bereits Fußball gespielt wird.
Auf das freundschaftliche Miteinander das bei diesem Event im Mittelpunkt stehen soll, beriefen sich Hartlieb und Tomassini. Wichtiges Anliegen sei beiden, auch Nationen miteinzubinden, in denen die politischen Rahmenbedingungen schwieriger als in Österreich, Italien oder Slowenien sind.

"Die Austragung eines weltweit beachteten Turnieres bildet ein Highlight im Kärntner Fußball", so Mitterdorfer. Das Turnier trage dazu bei, junge Menschen zu motivieren.

Die Spiele der Vorrunde in der Gruppe D: Österreich gegen Norwegen (27. April 2019, 11 Uhr in Kötschach-Mauthen), Normazedonien gegen Portugal (27. April 2019, 11 Uhr in Hermagor), Österreich gegen Nordmazedonien (29. April, 12 Uhr in Klagenfurt), Portugal gegen Norwegen (29. April 2019, 14 Uhr in Klagenfurt), Österreich gegen Portugal (30. April 2019, 17 Uhr in Kötschach-Mauthen) und Norwegen gegen Nordmazedonien (30. April 2019, 17 Uhr in Arnoldstein).

Die Hoffnung auf ein weiteres Highlight im Wörtherseestadion lebt seit gestern Abend. Nachdem ÖFB-Cupfinalgegner Rapid seinen Unmut über die geplante Austragung in der Generali Arena von Austria Wien kundtat, erneuerte Kärnten ein weiteres Mal die Einladung an den ÖFB, das Spiel in Klagenfurt stattfinden zu lassen. Kaiser: "Land, Stadt und Stadionverantwortliche haben in den vergangenen Jahren mit dem schönsten Stadion Österreichs auch als Austragungsort für das Österreichische Cup-Finale immer wieder bewiesen, dass wir gemeinsam große Fußball-Highlights veranstalten können. Unser Wörtherseestadion steht bereit und wäre sicher die perfekte Wahl für das Cup-Finale - auch, weil hier tatsächlich der Fußball im Mittelpunkt stehen würde."



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Susanne Stirn
Fotohinweis: LPD Kärnten/Hude


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.