Presseaussendungen

WIRTSCHAFT

Hochkarätige internationale Technologie-Konferenz in Villach

09.04.2019
LHStv.in Schaunig begrüßt Vertreter internationaler Konzerne und hochrangiger Wissenschaftseinrichtungen bei Vernetzungstreffen und Knowhow-Austausch - Kärnten positioniert sich als überregionaler High-Tech-Standort


Klagenfurt (LPD). Es ist das jährliche Zusammentreffen von Branchenvertretern aus den Bereichen Halbleiter, Photovoltaik, LED und anderen verwandten Bereichen: bei der European Advanced Process Control and Manufacturing (apc|m) Konferenz geht es um die aktuellen Herausforderungen und zukünftige Anforderungen an Prozesskontrolle und -effzienz.

"Ich freue mich sehr, dass wir dieses hochkarätige Veranstaltung heuer auf Initiative und Einladung von Infineon erstmals nach Kärnten holen konnten", sagte Technologiereferentin LHstv.in Gaby Schaunig gestern, Montag, bei ihrer offiziellen Begrüßung der Teilnehmer. Die dreitägige Konferenz findet alljährlich in Zentren der Halbleiter- und Photovoltaikindustrie in Europa statt. Es ist mit dem Sematech AEC/APC Symposium in Amerika und Asien und Semicon Europe abgestimmt.

Infineon-Vorstandsvorsitzende Sabine Herlischka begrüßte als Teilnehmer und Keynote-Speaker unter anderen Otto Graf von Robert Bosch Semiconductor Manufacturing Dresden, Roman Kern von der KNOW-CENTER GmbH, Rainer Hohenhoff von der BMW Group und James Moyne von Applied Materials.

"Kärnten positioniert sich zusehends als überregionaler High Tech Standort", betonte Schaunig. "Viele Maßnahmen wurden schon umgesetzt oder sind in Umsetzung, die genau diese Ausrichtung fördern und verstärkt entlang der Smart Specialisation Strategie adaptieren." Der Wirtschaftsstandort Kärnten weist im Bereich der Mikroelektronik ein eindeutiges Stärkefeld auf. "Durch am weltmarktführende Leitbetriebe, die Forschungseinrichtung Silicon Austria Labs oder den Silicon Alps Cluster bestehen beste Voraussetzungen, den Standort Kärnten international als relevanten Spieler zu etablieren, für Unternehmen interessant zu machen und langfristig auszurichten", so die Technologiereferentin. Die breite Wertschöpfungskette der Electronic Based Systems von den Materialien, Geräten und Systemen mit Mikroelektronik sowie der dazugehörigen eingebetteten Software zeigt die Bedeutung für Kärnten auf.

Mit einer Forschungsquote von 3,15 Prozent bewegt sich Kärnten seit 2015 im Bereich der Top-10 Forschungsregionen der EU. "Mit dem Aufbau der Silicon Austria Labs in Villach, dem Netzwerk Silicon Alps und nicht zuletzt der Milliarden-Investition von Infineon ist das Erreichen einer Forschungsquote von vier Prozent bis 2022 realistisches Ziel", so Schaunig.



Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Schaunig
Redaktion: Matticka/Zeitlinger


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.