Presseaussendungen

LOKAL

Kärntens beste Nachwuchs-Redner ausgezeichnet

26.04.2019
Landesfinale des 67. Landes-Jugendredewettbewerbs entschieden - LR.in Schaar gratuliert erfolgreichen Nachwuchs-Rednern zu ihren selbstbewussten Auftritten


Klagenfurt (LPD). Rhetorische Talente aus ganz Kärnten gaben sich heute, Freitag, beim Finale des 67. Landes-Jugendredewettbewerbs im Klagenfurter ORF-Theater die Klinke bzw. das Mikrofon in die Hand. Die Jugendlichen unterschiedlicher Schulstufen, die bereits bei den Vorausscheidungen am 9. April in Villach und am 11. April in Klagenfurt die Jury von sich überzeugen konnten, traten in den Kategorien "Klassische Rede" (Unterkategorien: 8. Schulstufe, Polytechnische Schule, AHS/BHS), "Spontanrede" und "Neues Sprachrohr" an. Jugend-Landesrätin Sara Schaar zeigte sich von der Courage der Jugendlichen, sich mit ihrer Rede vor einem großen Publikum zu präsentierten sowie von der Bandbreite an Themen, mit denen sie sich auseinandersetzten, beeindruckt.

"Hut ab vor diesen jungen Sprachtalenten, die zu wichtigen Gesellschafts- und Jugend-Fragen Stellung beziehen und versuchen, andere Menschen mit ihrer Rede mitzureißen und von sich zu überzeugen. Da sind Jugendliche am Wort, die sich Gedanken machen, die sich mutig und kritisch mit einem Thema und verschiedenen Sichtweisen befassen und sich ihre eigene Meinung bilden", so Schaar. Als Jugendreferentin stimmen sie solche Auftritte zuversichtlich: "Eine lebendige, demokratische Gesellschaft lebt davon, dass sich junge Menschen kein Blatt vor den Mund nehmen und ihre Gedanken frei äußern und artikulieren können - und das in einer respektvollen Art und Weise, ohne andere abzuwerten. Der Landes-Jugendredewettbewerb bietet Jugendlichen dafür eine gute Plattform."

Die heurigen Siegerinnen und Sieger, die Kärnten in weiterer Folge beim Bundes-Jugendredewettbewerb von 25. bis 29. Mai 2019 in Wien vertreten werden, konnten die Jury neben ihrem sprachlichen Geschick auch mit ihrer Persönlichkeit überzeugen. In der Kategorie "Klassische Rede" holten sich Elias Stricker von der NMS Velden (Kategorie: 8. Schulstufe), Leonie Wank von der PTS Villach (Kategorie: Polytechnische Schule) und Paulina Tontsch vom Peraugymnasium Villach (Kategorie: AHS/BHS) den "Stockerlplatz". Als Sieger in der Kategorie "Spontanrede" ging Maximilian Buchwald vom Europagymnasium Klagenfurt hervor, in der Kategorie "Neues Sprachrohr" konnte das Trio Theresa Aschbacher, Katharina Rauter und Christina Sandrisser von der NMMS Gmünd überzeugen und sich den ersten Platz holen.

Die diesjährige Jury setzte sich aus Heinz Ortner (Jury-Vorsitzender, Direktor der Kärntner Verwaltungsakademie), Anja Glüsing (Gesangs- und Sprechtrainerin), Gerlinde Duller (Bildungsdirektion Kärnten), Maria Eggert und Tanja Scherer (Abteilung 13 - Gesellschaft und Integration) zusammen.



Rückfragehinweis: Büro LR.in Schaar
Redaktion: Pinter/Böhm
Fotohinweis: Büro LR.in Schaar


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.