Presseaussendungen

POLITIK

Konferenz der Landesgesundheitsreferenten: Dauerbrenner Ärztenachwuchs und Impfdiskussion

10.05.2019
LHStv.in Beate Prettner: Sonderkonferenz im Sommer in Kärnten zu Ärztemangel - Verpflichtende Masernimpfung im Mutter-Kind-Pass schmiedet "ungewöhnliche Koalitionen"


Klagenfurt (LPD). Der "Dauerbrenner" Medizinstudium war auch bei der am Donnerstag und heute, Freitag, stattgefundenen Landesgesundheitsreferenten-Konferenz in Villach eines der bestimmenden Themen: Einstimmig haben sich die Landesräte für eine zeitlich befristete Anhebung (für vorerst fünf Jahre) der Studienplätze ausgesprochen. Ein entsprechender Antrag wird dem zuständigen Bildungsminister Heinz Faßmann übermittelt. Zudem wurde mit Nachdruck eine Abänderung der Aufnahmetests gefordert. Die anwesende Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein sicherte die Weiterentwicklung der Tests in Richtung "mehr soziale Kompetenz" zu, für die Studienplatzerweiterung sah sie allerdings keine Notwendigkeit. "Wir haben genug Studenten und Ärzte", so die Ministerin. Handlungsbedarf ortete sie lediglich "in der Verteilung der Ärzteschaft". Für die Kärntner Gesundheitsreferentin Prettner ist die Studienplatzerhöhung hingegen "eine unumgängliche Maßnahme, um dem absehbaren und in einigen Bundesländern bereits eingetretenen Ärztemangel entgegenzuwirken." Laut Prettner könne das aber nur eine von vielen Maßnahmen sein - es brauche tatsächlich ein ganzes Paket. Daher wurde zu diesem Thema eine außerordentliche Konferenz im August beschlossen: Diese wird in Kärnten stattfinden.

Brisant und kontroversiell gestaltete sich die Diskussion über einen Antrag von Oberösterreich zur verpflichtenden Masernimpfung. Diese solle im Mutter-Kind-Pass festgeschrieben werden. Die Folge bei Nichteinhaltung: Streichung bzw. Reduzierung des Kinderbetreuungsgeldes. Letztlich sprachen sich die Landesräte von Niederösterreich, Tirol, Vorarlberg und Steiermark, bei Stimmenthaltung von Salzburg für ein solches sanktioniertes Vorgehen aus. "Damit ergibt sich eine durchaus ungewöhnliche Koalition, die diese Impfpflicht entschieden ablehnt", meinte der Wiener Stadtrat Peter Hacker mit Blick auf das Nein der übrigen Landesräte und jenes von Ministerin Hartinger-Klein. Für Hacker wäre eine Impfpflicht "ein gefährlicher Tabubruch".

Auch Prettner warnte davor: "Ich sage nein zu Bestrafung und ja zu Motivation." Sie verwies dabei auf die Tatsache, dass etwa Italien trotz Impfpflicht bei der Durchimpfungsrate weit hinter Österreich liege. In Niederösterreich, das eine gesundheitspolitische Doppelzuständigkeit hat, wollte Landesrat Martin Eichtinger unbedingt eine Impfverpflichtung via Mutter-Kind-Pass umgesetzt sehen. Seine Kollegin Ulrike Königsberger-Ludwig lehnte das strikt ab. Trotzdem erklärte sie: "Es gibt keinen Streit, nur unterschiedliche Standpunkte. Doch wir haben alle ein Ziel, das uns eint: die Durchimpfungsrate 95 Prozent zu erreichen."

Ministerin Hartinger-Klein will in dieser Causa drei Schritte setzen: Zum einen werde sie den obersten Sanitätsrat beauftragen, evidenzbasiertes Material vorzulegen, um "dann auch wirklich mit handfesten Fakten weiterdiskutieren zu können". Weiters werde sie per Verordnung Schulärzten und Betriebsärzten Rechtssicherheit geben, um in der Schule und in Betrieben bedenkenlos impfen zu können.

In Summe wurden 20 Tagesordnungspunkte abgehandelt. Unter anderem wurde ein Gesellschaftervertrag unterzeichnet: Es handelt sich dabei um HTA (Health Technology Assessment), eine Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im medizinischen Bereich. "Es freut mich, dass der Vertrag in Kärnten unterzeichnet wurde - er wird wesentlich dazu beitragen, dass wir in der Forschung auf Evidenz zukunftsweisende Projekte realisieren können.


Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Grabner/Sternig
Fotohinweis: Büro LHStv.in Prettner


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.