Presseaussendungen

POLITIK

Kärnten bekommt Gustav Mahler Privatuniversität für Musik

17.05.2019
LH Kaiser und Konservatoriums-Direktor Streiner: Regulärer Studienbeginn am 1. Oktober - Enorme Aufwertung für Bildungs- und Kulturstandort, große Chance für Studierende


Klagenfurt (LPD). Kärnten bekommt eine zweite Universität. Am 1. Oktober startet der reguläre Studienbeginn an der Gustav Mahler Privatuniversität für Musik, dem bisherigen Landeskonservatorium. Das konnten heute, Freitag, Bildungs- und Kulturreferent Landeshauptmann Peter Kaiser sowie der Konservatoriums-Direktor und designierte Universitätsrektor Roland Streiner bekanntgeben. Die entsprechende Entscheidung ist gerade erst durch das Board der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria (AQ Austria) gefallen. Die neue Uni wird, vorbehaltlich der Genehmigung durch den zuständigen Bundesminister, in der Klagenfurter Mießtaler Straße für rund 260 Studierende vier Studienrichtungen anbieten: je ein Bachelor- bzw. Masterstudium in "Instrumental- und Gesangspädagogik" und ein Bachelor- bzw. Masterstudium in "Musikalischer Aufführungskunst".

Kaiser sprach in der Pressekonferenz von einem der bedeutungsvollsten Momente in der Kärntner Bildungspolitik. Viele Stunden Vorarbeiten mit über 1.500 Seiten und einem riesigen Engagement aller Verantwortlichen seien der Akkreditierung vorausgegangen. "Die neue Uni wird eine enorme Aufwertung für Klagenfurt und Kärnten als Bildungs- und Kulturstandort bringen sowie den Studierenden neue Chancen und Berufsorientierungen", so Kaiser. Er erwartet sich vor allem auch Impulse durch die Internationalisierung und Kooperationen im Alpen-Adria-Raum. "Das neue Logo der Gustav Mahler Privatuniversität für Musik ist eine offene Note, die jene Offenheit und Vorwärtsgewandtheit ausdrücken soll, die auch das Bundesland Kärnten mittlerweile charakterisieren", erklärte der Landeshauptmann.

Bisher sind laut Kaiser acht von zehn Konservatoriumsabsolventen aus Kärnten weggegangen, um woanders akademisch abzuschließen - "wir haben sie verloren." Das gehöre nun der Vergangenheit an. Träger der neuen Privatuniversität werde das Land Kärnten sein. Ende Mai soll daher laut Kaiser das Kärntner Privatuniversitätsgesetz beschlossen werden, danach die entsprechenden Gremialbesetzungen erfolgen. Die Bewerbungsfrist für Studierende beginne Ende Juni, die Aufnahmeprüfungen seien für September anberaumt.

Die finanziellen Aufwendungen für die Privatuniversität seien in der Startphase nur geringfügig höher als bisher. 330.000 Euro habe man per Beschluss der Landesregierung für inhaltliche und infrastrukturelle Anpassungen zusätzlich zum Budget von aktuell rund 7,8 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. "Diese Mehrausgaben stehen aber absolut in Relation zum Mehrwert für die Auszubildenden und den Standort", betonte der Landeshauptmann. Er erwähnte an diesem Punkt noch, dass ein wesentlicher Teil der GIS-Gebühren in das Kärntner Musikschulwesen, das auch mit der Privatuniversität weiter eng kooperieren wird, fließt.

Streiner sagte, dass man mit der Gustav Mahler Privatuniversität für Musik ein ganz großes, neues Kapitel aufschlage. Im Sinne der "Entwicklung und Erschließung der Künste" gehe man künftig auch den Weg der Forschung. Auf die Förderung der Talente könne man sich in Zusammenarbeit mit den Musikschulen nunmehr noch stärker fokussieren. Die offizielle Eröffnung der Privatuni wird laut Streiner am 22. November 2019 erfolgen.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Markus Böhm
Fotohinweis: LPD Kärnten/Eggenberger


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.