Presseaussendungen

POLITIK

Regierungssitzung 5 - KWF-Förderung für Großinvestitionen in Kärntner Betrieben

21.05.2019
LH Kaiser, LHStv.in Schaunig: Mit EU- und Landesmitteln werden Forschung und Entwicklung in Kärnten vorangetrieben, große Ausbauprojekte ermöglicht, Arbeitsplätze geschaffen, Wirtschaftsstandort und Wettbewerbsfähigkeit gestärkt


Klagenfurt (LPD). Zwei großen Fördervorhaben des Kärntner Wirtschaftsförderungsfonds KWF erteilte die Kärntner Landesregierung heute, Dienstag, ihre Zustimmung. In Thörl Maglern errichtet die Lukas GmbH eine Produktionsstätte für die Ampullierung von Pharma- und Kosmetikpräparaten. In den Reinraum mit Produktionsanlagen und Maschinen werden 8,845 Millionen Euro investiert. Vom KWF kommen aus dem EFRE-Programm für Wachstum und Beschäftigung von produzierenden KMU 1,7 Millionen Euro und zudem als Beteiligungsfinanzierung 500.000 Euro.

Die PMS Elektro- und Automationstechnik errichtet an ihrem Standort in St. Stefan im Lavanttal die modernste Schaltanlagenfertigung Österreichs. Die neue Anlage ist vornehmlich auf die Arbeitsbereiche Industrie 4.0 und Internet of Things ausgerichtet, 50 neue Arbeitsplätze entstehen. Die Projektkosten betragen 10,5 Millionen Euro. Aus dem EFRE-Programm fließen über den KWF 1,48 Millionen Euro an Förderung, dazu kommt eine KWF-Beteiligungsfinanzierung in der Höhe von einer Million Euro.

"Das sind nur zwei Beispiele, die zeigen, wie sehr Kärnten von der EU-Mitgliedschaft Österreichs profitiert", betonte Landeshauptmann Peter Kaiser in der Pressekonferenz nach der Regierungssitzung. Kärnten gelingt es, die zahlreichen Fördertöpfer der EU maximal auszuschöpfen und mit Ko-Finanzierungen wichtige Projekte in den Bereichen Forschung und Entwicklung, in der mittelständischen heimischen Wirtschaft und am Arbeitsmarkt anzustoßen.

"Kärnten ist attraktiver Standort für technologieaffine Unternehmen und ist EU-weit unter den Top-Forschungsregionen", betonte Technologiereferentin LHStv.in Gaby Schaunig. "Unsere Kärntner Betriebe zeigen hohes Innovationspotenzial und geben mit ihrer Investitionsbereitschaft ein klares Bekenntnis zum Standort Kärnten ab", sagen Kaiser und Schaunig.

Insgesamt konnten aus dem EFRE Programm "Investitionen in Wachstum und Beschäftigung 2014 bis 2020" bislang 30,454 Millionen Euro nach Kärnten geholt werden, über die Investitionen im Volumen von mehr als 120 Millionen Euro ausgelöst wurden. Dazu kommen Interreg-Projekte mit Slowenien und Italien mit einem EFRE-Fördervolumen von 6,8 Millionen Euro, an denen über 40 Kärntner und Projektpartner beteiligt sind.



Rückfragehinweis: Büros LH Kaiser, LHStv.in Schaunig
Redaktion: Matticka/Zeitlinger


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.