News

LOKAL

Zehn Jahre Genussland Kärnten

29.05.2019
LH Kaiser bei Jubiläumsfeier auf dem Neuen Platz - Genusslandproduzenten mit ihren regionalen Produkten spiegeln die große kulinarische Vielfalt Kärntens wider


Klagenfurt (LPD). Vor zehn Jahren entstand die Idee, einen kulinarischen Wegweiser für herkunfts- und qualitätsgesicherte Produkte zu entwickeln. Die Dachmarke "Genussland Kärnten" des Vereins "Kärntner Agrarmarketing" wurde aus der Taufe gehoben. Heute, Mittwoch, holte der Verein eine feine Auswahl von 25 landwirtschaftlichen Betrieben und Direktvermarktern aus den Regionen nach Klagenfurt, um am "Genussland Marktplatzl" mit ihnen und zahlreichen Gästen den runden Geburtstag bei einem "Genussland Kärnten Brunch" zu feiern. Seitens des Regierungskollegiums stellte sich Landeshauptmann Peter Kaiser als Gratulant ein.

Der Landeshauptmann gratulierte Genussland-Obfrau Barbara Wakonig. "Es ist für mich eine besondere Freude zum 10-Jahres-Jubiläum gratulieren zu dürfen. Es ist erstaunlich, was die Genussland Produzenten und Partner in dieser Zeit für die Kulinarik Kärntens geleistet haben", bedankte sich Kaiser bei den Vereinsverantwortlichen und Produzenten. Die zahlreichen, großartigen regionalen Produkte würden die viele Arbeit aber auch die kulinarische Vielfalt Kärntens bestens widerspiegeln. "Die heute am Neuen Platz anwesenden Genusshandwerker sind mehr als kulinarische Botschafter. Sie tragen zur Bewusstseins- und Umsatzsteigerung für die heimischen Lebensmittel bei", so der Landeshauptmann.

LAbg. Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz, in Vertretung von Agrarreferent LR Martin Gruber, dankte allen Kärntner-Genussland-Betrieben und Produzenten. "Kärnten kann stolz sein, solche Produzenten und Verarbeiter zu haben", so Häusl-Benz. An alle Betriebe und Direktvermarkter richtete sie den Appell, weiterhin mit Einsatz und Liebe heimische Lebensmittel zu produzieren.

Kärntner Agrarmarketing Obfrau Barbara Wakonig gab einen Rückblick über die Entwicklung des Vereins seit seiner Gründung " Wir haben mit 49 Produzenten 2010 begonnen. Heute haben wir 380 Produzenten und Verarbeiter, 90 Genusswirte, 34 Handelspartner und zwölf Genuss-Schulen, also 522 Partner", merkte sie nicht ohne Stolz an.

Ebenfalls zu Wort kamen Klagenfurts Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz bzw. Marktreferent Stadtrat Markus Geiger. Einhelliger Tenor beider: Wakonig sei eine Powerfrau. Alle Genusslandproduzenten seien ein wichtiger Teil des Kärntner Wirtschaftskreislaufes.

Statements gab es auch von Franz Lauritsch, Leopold Krassnitzer und Rudolf Grünanger (Genussland Kärnten Produzent, Wirt und Handelspartner), dem Geschäftsführer der Agrarmarkt Austria Marketing GesmbH Michael Blass, LK Kärnten-Vizepräsidentin Astrid Brunner und von Raiffeisen-Vorstandsdirektor Georg Messner.

Seitens des Amtes der Kärntner Landesregierung wohnte Abteilungsvorstand Gerhard Hoffer (Abteilung 10, Land- und Forstwirtschaft, Ländlicher Raum) der Feier bei. Ebenfalls begrüßt wurde Landtagspräsident a.D. Rudolf Schober.

Die musikalische Umrahmung erfolgte durch das LK-Quintett (Leiter: Ernest Gröblacher) und das Quartett des Landes Kärnten (Leiter Hans Moser). Moderator war Agrarmarketing-Vorstandssprecher Michael Maier.



Rückfragehinweis: Büro LH Kaiser
Redaktion: Michael Zeitlinger
Fotohinweis: Genussland Kärnten/Gerhard Kampitsch