Presseaussendungen

POLITIK

Kärntens Bauwirtschaft weiter im Hoch

05.06.2019
LH Kaiser, LHStv.in Schaunig: Nach Umsatzplus von 7,2 Prozent im Jahr 2018 hält Aufwärtstrend in Bauwirtschaft auch heuer weiter an


Klagenfurt (LPD). Bereits im Jahr 2018 zeichnete sich das Bauwesen in Kärnten durch einen Produktionszuwachs von 7,2 Prozent aus und konnte einen Umsatz von 1,2 Mrd. Euro erwirtschaften. Der Aufschwung bleibt 2019 weiterhin ungebrochen - ein Faktum, das belebend für die heimische Wirtschaft wirkt und die Beschäftigungszahlen weiter steigen lässt. So konnte im Februar 2019 im Vergleich zum Vorjahresmonat eine erneute Überschreitung um 4,7 Prozent des ohnehin schon hervorragenden Ergebnisses von 2018 erreicht werden.

53,5 Prozent des gesamten Produktionswertes im Februar (das sind 30,8 Mio. Euro) erwirtschaftete das Kärntner Bauwesen aus öffentlichen Aufträgen, wohingegen auf den privaten Sektor 26,8 Mio. Euro (46,5 Prozent) entfielen. "Die Zahlen machen deutlich, von welch zentraler Relevanz die Maßnahmen der öffentlichen Hand sind", betont Landeshauptmann Peter Kaiser heute, Mittwoch, und verweist auf die damit direkt zusammenhängende Schaffung bzw. Sicherung von Arbeitsplätzen in Kärnten. Beachtliche Zuwachsraten zeigten sich vor allem im Bereich des Wohnungs- und Siedlungsbaus (+23,2 Prozent), des Rohr- und Kabelnetzleitungstiefbaus (+85,4 Prozent), des Straßenbaus (+32,8 Prozent) sowie des Brücken- und Hochstraßenbaus (+5,6 Prozent).

Als Wohnbau- und Arbeitsmarktreferentin sieht LHStv.in Gaby Schaunig im Wohnbauprogramm 2019/ 2022 mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 150 Mio. Euro und der zusätzlichen Sanierungsoffensive, die größtenteils heimischen Betrieben Aufträge bringt, das Kärntner Bauwesen auch längerfristig gestützt: "Durch akkordierte, besonnene, gut durchdachte, geförderte Strategien wachsen der Wirtschaftsstandort Kärnten und damit auch die Bauwirtschaft konstant."

Die durch das Kärntner Bauinvestitionsprogramm (K-BIP) ermöglichte wirtschaftliche Steuerung kann gezielt und der beschäftigungsintensiven Baubranche entsprechend eingesetzt werden. Eine deutliche Belebung der Bauwirtschaft lässt sich für die kommenden Monate auch aufgrund der um 8,4 Prozent gestiegenen Auftragsbestände erwarten: "Besonders erfreulich ist, dass die heimische Bauwirtschaft nach wie vor vom Konjunkturhoch profitiert und die unterschiedlichen Investitionsstrategien und Maßnahmen, die in den letzten Jahren ergriffen wurden, Früchte tragen", zeigen sich Kaiser und Schaunig mit der Entwicklung zufrieden.



Rückfragehinweis: Büros LH Kaiser/LHStv.in Schaunig
Redaktion: Waldner/Böhm


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.