Presseaussendungen

POLITIK

"Investitionen in den Öffentlichen Verkehr sind Investitionen in den Klimaschutz"

06.06.2019
Mobilitätslandesrat Schuschnig startet Reformplan und kündigt Forcierung von Wasserstoff-Technologie an - Aufruf zu breitem Schulterschluss für Mobilitätswende - Müssen jetzt mehr in den Öffentlichen Verkehr investieren


Klagenfurt (LPD). "Die Mobilitätswende ist in Zeiten des Klimaschutzes eines der wichtigsten Zukunftsthemen, dem wir uns gemeinsam mit ganzer Kraft widmen müssen. Kärnten hat im Bereich des Öffentlichen Verkehrs noch viel Aufholbedarf. Mehr in den Öffentlichen Verkehr zu investieren, ist daher Gebot der Stunde. Es ist bereits fünf nach Zwölf", so der neue Mobilitätslandesrat Sebastian Schuschnig heute, Donnerstag, anlässlich der Enquete des Kärntner Landtages zu den zentralen Themen Verkehr, Mobilität und Infrastruktur.

Nachhaltige Mobilität von morgen sei besonders im Sinne künftiger Generationen wichtig. "Mobilität von morgen erfordert heute Umdenken und Mut. Demografische Veränderungen, neues Verkehrsverhalten, aber vor allem die zu erreichenden Klimaschutzziele werden die Mobilität stark verändern. "Gerade als Vertreter einer jungen Generation sehe ich es als meine Pflicht, für eine beherzte Mobilitätswende zu kämpfen und für die Zukunft und den Klimaschutz einen Beitrag zu leisten", so Schuschnig.

Zu einer echten Mobilitätswende gehöre ein starkes Update des Öffentlichen Verkehrs, durch attraktive Angebote, moderne Verkehrsplanung und nachhaltige Infrastruktur. "Dafür habe ich den Reformplan ÖV 2020+ gestartet, um gemeinsam mit den Interessensgruppen eine echte To-Do-Liste zu erarbeiten. Wir arbeiten an einem Fahrplan, in welchen Bereichen wir in den nächsten Jahren gezielt investieren", erläutert Schuschnig in seiner Rede und mahnt gleichzeitig mehr finanzielle Mittel für den Öffentlichen Verkehr ein: "Kärnten hat in den letzten Jahren eine sehr sparsame Verkehrspolitik betrieben, das bildet sich mehr als deutlich in unserem Verkehrsbudget ab. Während Salzburg mit 60 Millionen Euro doppelt so viel in den ÖV investiert, sind es in Tirol mit 140 Millionen sogar fast fünf Mal so viel Budgetmittel, die in den ÖV fließen", macht Schuschnig deutlich. Diese Budgetsituation erfordere gemeinsame Anstrengungen. Die Alternative seien Strafzahlungen bei Nichterreichung der Klimaschutzziele. "Bei Nichterreichung der Klimaschutzziele drohen allein für Kärnten Strafzahlungen in der Höhe von ca. 117 Millionen Euro", zeigt Schuschnig und führt weiter aus: "Besser wir investieren heute in modernen Öffentlichen Verkehr, als mittelfristig die Budgets durch drohende Strafzahlungen zu belasten. Investitionen in den Öffentlichen Verkehr sind Investitionen in die Zukunft."

Schuschnig kündigt am Rande der Enquete auch an, die Anwendung von Wasserstoff als innovativste und sauberste Antriebstechnologie in Kärnten zu forcieren. "Kärnten soll zu den Vorreitern beim Thema Wasserstoff gehören. Daran werde ich in den nächsten Jahren arbeiten", so Schuschnig. Besonders für den Öffentlichen Verkehr sei laut dem Mobilitätslandesrat Wasserstoff eine sehr vielversprechend Alternative. "Eine Möglichkeit in Kärnten wäre es, durch grüne Stromspitzen grünen Wasserstoff zu erzeugen und damit schadstofffrei und klimaneutral im Verkehr unterwegs zu sein", so Schuschnig.

"Öffentlicher Verkehr muss attraktiv sein, um mehr Menschen dafür zu begeistern und davon überzeugen zu können. Dazu brauchen wir ein zeitgemäßes Angebot. Nur über Ticketpreise alleine zu sprechen, ist zu wenig, wenn das Angebot nicht passt", mahnt Schuschnig, dessen zentrales Ziel darin liegt, "Kärntens Mobilität so zu entwickeln, wie sie in einem modernen Bundesland Kärnten 2020 und darüber hinaus aussehen soll. Ich fordere alle dazu auf, gemeinsam an einem Strang zu ziehen."



Rückfragehinweis: Büro LR Schuschnig
Redaktion: Hetzel/Böhm
Fotohinweis: Büro LR Schuschnig


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.