Presseaussendungen

WIRTSCHAFT

Land beruft Kärntner Wasserstoff-Gipfel ein

12.06.2019
LR Schuschnig: "Kärntner Wasserstoff-Initiative" soll Zukunftschancen von Wasserstoff als nachhaltige Antriebs- und Energieform für Kärnten aufzeigen - Wissenschaftliche Studie wird beauftragt - Brauchen eine Wasserstoff-Strategie für Kärnten


Klagenfurt (LPD). "Wasserstoffmobilität ist keine Zukunftsmusik mehr. Nachhaltige Antriebsformen zu fördern, ist eine der wichtigsten Aufgaben unserer Generation, um gegen den Klimawandel einen Beitrag zu leisten", sagt Landesrat Sebastian Schuschnig, der heute, Mittwoch, den Start der "Kärntner Wasserstoff-Initiative" bekannt gibt. Die reine Elektromobilität sei zwar eine Brückentechnologie, jedoch aus derzeitiger Sicht keine langfristige Lösung. "Wir müssen daher umdenken und neue Ansätze forcieren. Wasserstoff bietet viele Vorteile. Ich möchte diese Potenziale für Kärnten nutzen", so der Mobilitäts- und Industrielandesrat. Bereits bei der Landtagsenquete zum Thema Verkehr, Mobilität und Infrastruktur wurden auf Einladung von Schuschnig von der österreichweit führenden außeruniversitären Forschungsgesellschaft HyCentA GmbH der TU Graz die vielen Chancen von Wasserstoff präsentiert. "Damit haben wir einen ersten Zukunftsimpuls gesetzt, den wir konsequent weiter verfolgen", so der Landesrat.

Als nächsten Schritt lädt Schuschnig noch im Sommer zum "1. Kärntner Wasserstoffgipfel" ein. In den nächsten Wochen werden in vielen Gesprächen mögliche Partner für die Initiative mit an Bord geholt. Alle Organisationen, Unternehmen und Vereine, die beim Thema Wasserstoff aktiv sind oder es werden wollen, sollen an einen Tisch gebracht werden und eine gemeinsame Strategie für Kärnten erarbeiten. Schuschnig: "Wir brauchen einen klaren Plan, was in Kärnten sinnvoll und machbar ist. Dafür werde ich das Know-how aller führenden Experten einbinden." Der Gipfel werde noch im Sommer stattfinden. Eingeladen werden unter anderem der Verbund als Betreiber von Speicherkraftwerken in Kärnten, die OMV als derzeit führender Tankstellenbetreiber bei Wasserstoff, der ÖAMTC, der Verkehrsverbund Kärnten und die Stadtwerke Klagenfurt. Auch die Österreichischen Bundesbahnen und die Postbus GmbH, die bereits in Wien erfolgreich einen Testbetrieb mit einem Wasserstoff-Bus durchgeführt haben, sowie Hyundai Austria, die derzeit bereits ein wasserstoffbetriebenes Serienfahrzeug im Produktportfolio haben, werden zum Gipfel eingeladen. Darüber hinaus wird die Großglockner Hochalpenstraße teilnehmen, um auch die Möglichkeiten einer "eigenen Wasserstoff-Teststrecke im Grünen" zu besprechen.

"Wir haben jetzt die Chance, Kärnten zu einem Vorreiter beim Thema Wasserstoff zu machen. Das macht nicht nur ökologisch Sinn, es bietet auch volkswirtschaftlich für Kärnten enorme Potenziale. Daran werde ich in den nächsten Jahren arbeiten", so Schuschnig. "Wir produzieren in Kärnten durch Wasserkraft grünen Strom und importieren dennoch fossile Brennstoffe für Mobilität und Industrie. Nutzen wir doch die Energie, die wir in Kärnten umweltfreundlich selbst herstellen können." Das Thema Wasserstoff müsse auch über die Mobilität hinaus gedacht werden. "Wir werden daher eine gesamtheitlichen Strategie erarbeiten, die von der Mobilität über die Wirtschaft und Industrie bis zur Energiewirtschaft geht", so der Landesrat. Die österreichweit führende Wasserstoff-Forschungsgesellschaft HyCentA GmbH wird den Prozess wissenschaftlich begleiten.



Rückfragehinweis: Büro LR Schuschnig
Redaktion: Plessin/Böhm
Fotohinweis: Büro LR Schuschnig


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.