Presseaussendungen

LOKAL

Treuegelöbnis in Wolfsberg

26.07.2019
LH Kaiser bei Angelobung von rund 220 Soldaten - Appell für bessere und dem Stellenwert des Bundesheeres entsprechende finanzielle Ausstattung


Klagenfurt (LPD). Einen ihrer Höhepunkte im Grundwehrdienst erlebten heute, Freitag, rund 220 Rekruten in Wolfsberg: Sie legten bei der Angelobung in der ATSV Arena ihr ganz persönliches Versprechen auf die Republik Österreich ab. Durchgeführt wurde diese stimmungsvolle Veranstaltung vom Militärkommando Kärnten in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Wolfsberg und dem Stabsbataillon 7 der 7. Jägerbrigade. Angelobt wurden dabei die im Juni und Juli 2019 bei den Kärntner Verbänden eingerückten Soldaten. Der Großteil der Anzugelobenden stammte vom Pionierbataillon 1 aus der Villacher Garnison. Dazu kamen Soldaten der Dienstbetriebe des Militärkommandos Kärnten, des Jägerbataillons 12 aus Amstetten sowie der Garde aus Wien und des Radarbataillons mit Dislokation am Speikkogel.

Landeshauptmann Peter Kaiser machte den schlechten Zustand des Österreichischen Bundesheeres zum Thema: "Angelobungsfeierlichkeiten sind immer ein guter Zeitpunkt, um den Stellenwert des Bundesheeres bei der Bevölkerung näher zu betrachten." Das, was das Bundesheer leiste, werde sehr gut angenommen und der Stellenwert sei hoch, wie selten zuvor. Und das in den unterschiedlichsten Bereichen wie beim Katastrophenschutz, bei Auslandseinsätzen oder beim Schutz strategisch möglicher Ziele. "Aber diese Anerkennung und der hohe Stellenwert ist im Budget nicht ersichtlich, daher unterstütze ich Bundesminister Thomas Starlinger und alle militärisch Verantwortlichen, die aufzeigen, wie notwendig es ist, dass es mindestens ein Prozent des Gesamtbudget als Dotierung für das Bundesheer gibt." Genau jetzt vor den Wahlen sei es wichtig, zu sagen, dass der gesellschaftlichen Anerkennung, das entsprechend notwendige Budget zu folgen habe. "Denn ich will nie erleben müssen, dass das Bundesheer bei wichtigen Einsätzen verspätet oder gar nicht den anderen Organisationen und freiwilligen Helfern zu Hilfe kommt", sagte der Landeshauptmann.

Kaiser berichtete von seinem kürzlichen Besuch der Österreichischen Einsatzkräfte im Kosovo und sagte an die anzugelobenden Rekruten gerichtet: "Ich bin stolz auf die 202 Kärntner, die das Rückgrat des großen Kontingents der unverzichtbaren Einsatztruppe im Kosovo bilden und ich möchte diesen Stolz auf Sie übertragen und ihnen versichern, dass das gesamte offizielle Kärnten stolz auf Sie ist. Ich wünsche Ihnen Erfahrungen und Ereignisse, die sie stärken sowie Soldatenglück. Es lebe unsere Heimat Kärnten und die Republik Österreich in einem friedlichen und geeintem Europa"

Vom militärisch Höchstanwesenden, Horst Hofer (Kommandant der 7. Jägerbrigade, Oberst des Generalstabsdienstes) kam ein flammender Appell für das Bundesheer und scharfe Kritik an den aktuellen Zuständen: "Wir hören in regelmäßigen Abständen vom schlechten Zustand des Bundesheers und es tritt keine Verbesserung ein." Heute würden diese Rekruten geloben, für den Schutz und die Sicherheit der österreichischen Bevölkerung da zu sein, aber so sei die Beitragsleistung des Bundesheeres nicht mehr in vollem Umfang sicherzustellen. Auch im Bereich Katastrophenschutz und Polizeiunterstützung nicht. "Menschen, die mit ihrem Leben für unsere Sicherheit einstehen, verdienen unsere Unterstützung und die besten Rahmenbedingungen", forderte Hofer.

Für Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz war es ein wunderschöner und erhebender Tag. "Als ehemalige Garnisonsstadt ist Wolfsberg schon immer sehr eng verbunden mit dem Österreichischen Bundesheer." Das sei die bereits vierte Angelobung in der Stadtgemeinde Wolfsberg gewesen, die letzte Angelobung liege bereits 19 Jahre zurück.

Mitgestaltet wurde die Veranstaltung von Einsatzorganisationen sowie Trachtengruppen und Traditionsverbänden. Die Begrüßung übernahm Oberst des Generalstabdienstes Thomas Aschacher, Kommandant des Stabsbataillons 7. Für die Moderation zuständig war Vizeleutnant Franz Brunner vom Militärkommando Kärnten. Unter den Ehrengäste waren LHStv.in Beate Prettner, Landesamtsdirektor-Stellvertreter Markus Matschek, die Landtagsabgeordneten Claudia Arpa, Gernot Darmann, Klaus Köchl, Domdekan Michael Kristof sowie zahlreiche Bezirkshauptmänner. Worte der Besinnung sprachen der katholische Militärpfarrer Militäroberkurat Pater Anselm Michael Kassin und der evangelische Militärpfarrer Militärkaplan Johannes Hülser Kommandant der ausgerückten Truppe war Major Ulrich Baumgartner, Kommandantstellvertreter des Stabsbataillons 7. Die Gelöbnisformel verlas Oberst Hofer. Die Militärmusik Kärnten unter der Leitung von Militärkapellmeister Oberstleutnant Dietmar Pranter sorgte für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung.

Vor der Angelobung gab es eine Totenehrung beim Kriegerdenkmal der Stadtgemeinde Wolfsberg.


Rückfragehinweis: Büros LH Kaiser, LHStv.in Prettner
Redaktion: Ulli Sternig
Fotohinweis: LPD Kärnten/Peter Just



Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.