Presseaussendungen

LOKAL

Dank Kärntner Vorsorgeaktion 79 neue Diabetiker entdeckt

23.08.2019
LHStv.in Prettner: Kostenlose Yes we care-Aktion zählte 2.463 Teilnehmer - 41 Prozent mit potenziellem Diabetes-Risiko - bei 79 Kärntnern wurde Diabetes diagnostiziert - aufgrund der Früherkennung kann gegengesteuert werden


Klagenfurt (LPD). Die Erkrankung folgt schleichend und lange Zeit unbemerkt. Die Zahl der Erkrankten ist in den vergangenen 20 Jahren um 40 Prozent gestiegen. Tendenz weiter steigend. In Österreich geht man von aktuell rund 600.000 Erkrankten aus. "Vorsichtig geschätzt, werden es im Jahr 2030 bereits 800.000 sein. Um effektiv gegensteuern zu können, ist es wichtig, die Krankheit frühzeitig zu diagnostizieren", weiß Gesundheitsreferentin Beate Prettner. Sie hat daher die von der Yes we care GmbH und der Apothekerkammer Kärnten initiierte Diabetes-Vorsorgeaktion seitens des Landes unterstützt und so mitgeholfen, dass die Aktion kostenlos in Anspruch genommen werden konnte. "Ein großer Dank gilt dem Impulsgeber und Motor der Aktion, Apothekerkammer-Präsidenten Paul Hauser", sagt Prettner. Hauser habe wesentlich dazu beigetragen, dass sich zahlreiche Apotheken in ganz Kärnten der Aktion angeschlossen haben.

Nun liegt die Auswertung vor - "und sie zeigt, wie wichtig es war, diese Vorsorgeaktion zu fördern: Knapp 2.500 Kärntner haben sich testen lassen. Bei 41 Prozent wurde ein potenzielles Diabetesrisiko festgestellt, 79 Teilnehmer wurden auf Diabetes diagnostiziert", informiert die Gesundheitsreferentin. Ziel der Vorsorgeaktion sei es gewesen, ein Diabetesrisiko frühzeitig zu erkennen und zu einem Arztbesuch zu motivieren. Genau das sei gelungen. Wie Studien belegen, weiß weltweit nur jeder zweite Diabetiker von seiner Erkrankung. Diabetes spürt die betroffene Person nicht sofort. So werden Diagnosen oft viele Jahre nach dem Ausbruch der Krankheit durch Folgekrankheiten diagnostiziert. "Je früher man risikobehaftete Personen entdeckt, desto eher und besser kann ihnen geholfen werden", so Prettner und Hauser unisono.

Im Rahmen der Vorsorge-Aktion konnte jeder Kunde ohne Anmeldung in den teilnehmenden Kärntner Apotheken den Langzeitblutzucker HbA1c messen lassen. "Die Bestimmung hat nur wenige Minuten gedauert, der Betroffene wusste umgehend, wie es um sein Diabetesrisiko steht", erklärt Thomas Exel von der Yes we care GmbH. Für Prettner habe die Aktion einmal mehr ganz deutlich gemacht, wie wichtig Vorsorge als eine wesentliche Säule der Prävention ist: "Jede frühzeitig erkannte Erkrankung ist eine ernste Erkrankung weniger."



Rückfragehinweis: Büro LHStv.in Prettner
Redaktion: Grabner/Stirn


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.