Presseaussendungen

POLITIK

Regierungssitzung 4 - Bahnlärm: Kärnten darf beim Lärmschutz nicht auf der Strecke bleiben

10.09.2019
LR Schuschnig und LR Gruber fordern Aufnahme der Wörthersee-Strecke als "leise Strecke" in lärmarmen Korridor - Neue europäische Lärmschutzregelung könnte ab 2025 laute Güterzüge verhindern - Bahnlärm könnte um Hälfte reduziert werden


Klagenfurt (LPD). "Die Aufnahme der gesamten Wörthersee-Strecke einschließlich der Knoten Klagenfurt und Villach in den leisen Schienenkorridor würde laute Güterwaggons ab 2024 endlich von der Südbahn verbannen und besonders in Nachtzeiten eine deutliche Reduktion der Lärmbelastung bedeuten. Dazu haben wir jetzt die Chance durch eine neue Lärmschutz-Regelung der EU. Der Bund ist gefordert, im Sinne der betroffenen Anrainer zu handeln", so Mobilitätslandesrat Sebastian Schuschnig. Dazu wurde heute, Dienstag, in der Regierungssitzung ein gemeinsamer Beschluss gefasst.

Eine neue europäische Lärmschutzregelung könnte in Kärnten ab Dezember 2024 laute Güterzüge auf der Wörtherseestrecke verhindern. Zweck der TSI-Noise Verordnung ist es, für alle Mitgliedsstaaten einheitliche Lärmschutz-Regelungen im internationalen Schienenverkehr festzulegen. "Bis November müssen die ‚leisen Strecken‘ für Kärnten allerdings vom Bund an die EU gemeldet werden. Dieses Zeitfenster müssen wir für Kärnten nutzen", so Landesrat Martin Gruber. Für die Anrainer wären die Auswirkungen unmittelbar spür- und hörbar: Es dürften auf dieser Strecke beispielsweise nur mehr Güterwaggons fahren, die mit leiseren Bremssohlen, Scheibenbremsen oder Verbundstoffbremssohlen ausgerüstet sind. "Jeder Zug, der durchfährt, wird dadurch im Schnitt um zehn Dezibel leiser. Das heißt, mit einem Schlag würde sich der wahrgenommene Bahnlärm um die Hälfte reduzieren", heben Gruber und Schuschnig die Bedeutung für den Lärmschutz hervor.

Dennoch soll die Aufnahme in den lärmarmen Korridor nur der erste Schritt sein. "Langfristig müssen wir den Güterverkehr auf eine eigene Bahntrasse verlagern", fordern beide Landesräte. "Wir werden uns weiter dafür einsetzen, dass die Zentralraumtrasse in den ÖBB-Rahmenplan aufgenommen wird", so Mobilitätslandesrat Schuschnig. Bereits im Oktober sollen dazu auf höchster Ebene Gespräche mit den Österreichischen Bundesbahnen und dem zuständigen Ministerium stattfinden.



Rückfragehinweis: Büros LR Gruber/LR Schuschnig
Redaktion: Hetzel/Böhm


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.